Golf V 1.6 nach 120.000km noch tieferlegen?!?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf V 1.6 nach 120.000km noch tieferlegen?!?

      Hey,

      mein gebrauchter 1.6er hat inzwischen rund 120tkm runter, kann ich den Dämpfern eine Tieferlegung mit 15mm tieferend VW-Federn zumuten? Ein Kollege hat sogar gesagt, nach so viel Laufleistung habe sich der Federweg auf der Dämpferstange, oder wie auch immer, jedenfalls irgendwie eingeschliffen, sodass eine Art Grat entsteht, an dem der Dämpfer undicht werden könnte wenn nun andere Federn eingebaut werden. Was haltet ihr davon?

      schöne Grüße,

      Niko

    • Also bei dieser Kilometerleistung würde ich auf jeden Fall auch die Dämpfer mit wechseln.
      Sonst wird es doppelte arbeit! Vorallem vorne!

    • Danke für die verdammt schnelle Antwort^^ also mir gehts da hauptsächlich ums Geld; ich werd das Auto maximal noch 2-3 Jahre Fahren und möchte bis dahin für einigermaßen gutes Aussehen möglichst wenig reinstecken. Womit genau muss ich rechnen wenn ich jetzt nur die Federn wechsele? Wie günstig könnte ich denn Federn+Dämpfer wo kriegen?

      Gruß Niko

    • Wenn du es noch 2-3 Jahre fahren willst rate ich auf jeden Fall Dämpfer mit zu wechseln!
      Wenn vorne die Federn gewechselt werden muss der Stoßdämpfer sowieso ab...
      Du kannst bei 15mm zu den ganz normalen Seriendämpfern greifen. Brauchst nichts spezielles.
      Und beim Verkauf kommt es immer besser wenn die Dämpfer schon gewechselt sind.

    • Würde ne 35/35mm Tieferlegung empfehlen, und zwar mit diesem Fahrwerk. Warum? letztens bei nem Bekannten verbaut, gibt nichts zu meckern.

      MfG
      Sebastian

      VCDS oder VAG K+Can programmierung im Raum HB/HH/ROW/STD/CUX ? - PN!
    • Bei der Laufleistung auf jeden Fall mal in Erwägung ziehen die Dämpfer mit zuwechseln! Entweder nen Sport- oder Gewindefahrwerk würd ich empfehlen! Nur Federn gehen sicher auch, aber wenn dann der erste Dämpfer verreckt ärgerst du dich ;)