HILFE Öl an der Zündspule, Reperaturkosten 1500?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • HILFE Öl an der Zündspule, Reperaturkosten 1500?!

      hi leute

      hatte meinen golf gt heut beim freundlichen um diverse zusatzarbeiten für den 60000er intervall machen zulassen.nun bekam ich einen wunderschönen anruf drei stunden nachdem ich mein auto abgegeben habe wo mir mitgeteilt wurde das sich am dritten zylinder oberhalb der zündkerze (also da wo die zündspule draufsitzt) öl gesammelt hat und das irgendeine dichtung im ar... ist!er meinte das sei eine dichtung vom nockenwellengehäuse (oder war es ventilgehäuse???)zumindest wollen die mir den am montag auseinander bauen...turbo raus, kompressor raus und noch so ein paar schöne sachen wo ich im enteffeckt 1500eus für locker machen müsste.ist das bekannt das problem?hatte das jemand von euch schonmal?
      was meint ihr gäbe es eine kulanz seitens vw, weil das auto erst 61000 gelaufen ist und 4,5 jahr alt ist?oder hab ich keine chance... ;(
      oh man das bricht mich förmlich an...

      gruß

    • hab 50 prozent auf arbeitskosten bekommen. 2 wochen danach ist mir dann der turbo hopps gegangen...worauf ich nochmals 60 prozent auf lohn und material bekommen habe...war echt nen toller monat ;( vor alledem für den geldbeutel...wieseo hast auch ein problem damit?

    • problem der undichtigkeit und des turbo nur zu gut bekannt ;)

      erst ab modelljahr 2008/2009 verbessert

      Sommer: Golf 6 GTI Edition35 DSG @ performance only KLICK
      Sommer 2: Kreidler F-Kart 170
      Winter: Audi A6 S6 4b C5 4.2 40V V8 quattro

    • Nein zum Glück habe ich noch kein Problem mit der Undichigkeit. Wollte nur wissen, was genau undicht ist und was bei dir neu gemacht wurde?

      Dasist natürlich ärgerlich, das dann alles in einem Monat passiert.

    • Das Problem mit der Undichtigkeit der Nockenwellendichtung ist bekannt, aber nur ein Kosmetisches Problem. Hab ich auch , wisch ich immer sauber beim Kerzenwechseln und gut ist. Naja du hast es ja leider schon machen lassen.

      Immer wieder sehr komisch das nach reperaturen von VW andere Bauteile auch noch kaput gehen. Ich trau VW nicht mehr über den Weg. Bzw. den :) von VW.

      Tipp such dir eine Freie Werkstatt, die schrauben meißtens noch mit gefühl und herz :D und berechnen dir oft 50% weniger..