Naht am Schaltsack löst sich

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Naht am Schaltsack löst sich

      Hey Leute,

      Ich habe ein unschönes Problem!

      An meinem DSG Schaltsack löst sich eine Naht langsam vollständig auf was mir überhaupt nicht gefällt....

      Gibt es jemanden der die Nähte bei sich schonmal ausgebessert hat und kann mir sagen wie man da vorgeht?!

      Ich würde die Nähte am Schaltsack dann sowieso gleich gerne in GOAL-Orange machen....

      Phenix2102

    • Selbst ausbessern wirste da nicht allzuviel können! Ich würde den Knauf zerlegen und entweder den Sack komplett austauschen oder alten von einem Sattler aufarbeiten lassen, z.B. mit einer orangenen Naht ;)
      Ich hab das auch mal machen lassen, hat mich damals für Handbremshebel & Schaltsack 10 € gekostet...

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator
    • Also ich denke in meinem Fall war das wohl ein Freundschaftspreis ;)
      Aber viel sollte es eigentlich nicht kosten, weil es für einen geübten Sattler kein großer Aufwand ist. Du musst halt vorher den Sack vom Rest des Schaltknaufes trennen, damit man ihn bearbeiten kann. Frag am besten vorher mal an, was sowas kosten würde, aber mehr als 20-25 € würde ich jetzt nicht schätzen.

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator