Dezente MHV eintragen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Dezente MHV eintragen

      Würde gerne wissen, ob ich ein MHV, so wie sie Masterkeks hat, auch eingetragen bekomme? Was für ein Gutachten kann man da als vergleichsgutachten nehmen? Oder Braucht man dafür keins?
      Hier mal ein Bild davon (ich hoffe mal, Masterkeks hat nichts dagegen) :
      BILD

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kaese83 ()

    • Eingetragen werden muss das auf jedenfall, wobei ich fast denke das bei so einer kleinen MHV kein Gruener mann was sagen wuerde, aber wer weiss die haben ja auch mal einen schlechten tag.
      Ein Vergleichsgutachten reicht bestimmt.

    • Hm........

      solange die Lichtaustrittskannte nicht beeinflußt wird kann diese nach § 21 STVZO durchaus abgenommen werden.

      Vergleichsgutachten sind hierbei nicht möglich !

      Eine Überprüfung wird in jedem Fall erfolgen müßen, jedoch sehe ich hier keine Probleme.

    • Bitte macht hierzu ein neues Thema....

      Sonst wird es für mich unübersichtlich


      Danke mal vorab

      Zu den Eintragungen bzüglich Scheinwerferblenden hab ich oben alles wichtig gesagt....ODER ?

    • @Dr.TUEV

      Er meint ja auch nicht grade Scheinwerferblenden sondern eigentlich eine grade MHV aus Metall!Darum bedarf es eigentlich keines neuen Threads finde ich weil es gut hier her paßt.Aber wie du schon sagtest,du hast alles dazu gesagt!

    • home.t-online.de/home/bertramtimo/mhv-blech2.jpg


      meine eintragungsbestätigung, ich enke tiefer bekommt man es nicht eingetragen, denn bei mir gehen schon circa 10meter abblendlicht flöten :D
    • Kannst du mal bitte sagen, wo genau man die Höhe über Scheinwerfer innenkante und -außenkante mißt? Hast du da ein Bild von???

      Die Höhe der Scheinwerfer an den Innenseiten beträgt ja insgesamt nur 10 cm. Und eine Höhe von 9,5 wäre ja fast garnichts.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von xycolon ()

    • Also ich hab auch so eine ganz dezente MHV und ein Kumpel von mir an seinem Golf 3 ebenfalls.

      Als wir damit zum TÜV waren, meinten die nur sowas muß man nicht eintragen, da es null Auswirkung hat.

      Hat auch die Polizei noch nie interessiert.

    • hi leute

      also ich habe meine MHV auch eingetragen bekommen.

      als einzelabnahme beim TÜV......

      Bilder Gibt es hier im Forum genug sonst poste ich noch welche.

      genauen Wortlaut der Papiere kann ich euch auch noch schreiben.

      sollte aber wenn mich nicht irre ca. so gehen.

      "MHV in blech ohne beeinträchtigung der Lichtverhältnisse ohne Auflagen..."

      schaue heute abend im Schein nach und korrigiere das ganze noch sollte es so falsch sein.

      Gruss
      MisterGolf4

      Gruß Andy

    • hab die fotos leider nicht im board gefunden, sag mal wo ich suchen muß bitte.

      wie tief darf man denn maximal gehen mit der MH? ist das was die fertigen von rieger und co bieten schon maxiumum?