Golf GTI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • mobile

      Kann man nen Wagen mit Motortausch so kaufen?

      Papiere sind vom Motortausch vorhanden

      hat da vielleicht jemand ein paar erfahrungen?

      gruß martin
    • Erfahrungen nicht aber die Räder und die Rückleuchetn sind schon mal nicht dabei, wenn ich die Anzeige so lese -----Bastelkiste-----

      Warum ist der TÜV nicht gemacht wir haben Mitte Februar.

      Ich finde den Preis für das Gebotene zu hoch. Dazu kommt die Karosserie und der Rest hat 145000 KM gelaufen. Daher finde ich es einwenig dreist mit 7000 zu inserieren.

      Ich glaube in der Preisklasse bekommst du auch was anderes.

      Ganz ehrlich, ich würde auf diese Anzeige nicht anspringen.Was macht das Auto für dich so interessant?

      Gruß

      GTbogi

    • Motorinstandsetzung bei 145.000Km und denn mit 7500Km inserieren? ... das ist ja n Witz. Tu dir den Gefallen und lass die Finger von dem Groschengrab.

      MfG
      Sebastian

      VCDS oder VAG K+Can programmierung im Raum HB/HH/ROW/STD/CUX ? - PN!
    • @ gtbogi

      naja das was ich auf den bildern gesehen hab und halt gti. ja das mit den rückleuchtne und felgen könnte ich verkraften. hätte da schon andere und neue räder eventuell auch

      das blöde ist ja auch das er schon 145.000 runter hat.

      darum frag ich mal erst was man davon halten kann.

      gruß

    • ich sags mal so, wenn die karre unfallfrei ist und alles vom vertragshändler gemacht wurde mit originalteilen warum nicht, rückleuchten und felgen sind in meinen augen eh hässlich und würd ich garnicht haben wollen, trotzallem ist der preis meiner meinung nach deutlich zu hoch für die km, trotz neuem motor und turbo

    • Naja okay das musst du für dich entscheiden nur ich würde kein Auto ohne Räder und Rückleuchten kaufen zumal der Gute ja auch gutes Geld haben will.Ich bin gerade dabei einen GTI ED 30 zu verkaufen. Und wundere mich was so gepostet wird Hauptsache es macht den Anschein es ist günstig. Mein Rat von dem was ich lese lass die Finger davon. Such lieber was anderes normale GTI´s gibts z.Zt wie Sand am Meer ED 30 wird die Luft etwas dünner auf jeden Fall gibt´s bessere Angebote.

      Sollte dein Budget nicht langen spar ein wenig oder finanzier was dazu.

      Und dann würde ich mir noch die Frage stellen warum der Motor gemacht werden musste?

      Gruß

      GTbogi

    • @ gtbogi: klar kommts drauf an warum der motor hopps gegangen ist(hätte ich oben erwähnen sollen), beim tt meiner mutter hatte er auch nach 140tkm n erheblichen schaden und jetzt hat er mittlerweile fast 280tkm drauf und läuft wie ne eins, wenn du mehr dazu wissen möchtest schau einfach mal hier vorbei: TT roadster mit 275000km ;)

    • Hab mal geschaut das ist das Auto deiner Mutter das heisst für mich du kennst den Vorbesitzer des TT und weisst wie damit umgegangen wurde.

      Ist das bei dem geposteten Golf auch so?

      Warum hat er den Reparieren lassen und will ihn jetzt Verkaufen,Könnte ja sein das er kein vertrauen in die Reparatur hat er behält die Felgen und die Rückleuchten. Kauft er sich wieder einen Golf 5.

      Wie gesagt ich bin da vorsichtig.

      Ich stell dir mal mein Angebot zum vergleich ein

      meiner den ich gerade verkaufe

      Vergleich mal was du zwischen den beiden Preisen alles bekommst.

      Gruß GTbogi

    • naja den Vorbesitzer kenn ich nicht

      "ich habe die Rechnung der Motorinstandsetzung (März 2010) bei mir. Der Motor läuft tadellos. Der Vorgang wurde von einer professionellen Motoren Werkstatt durchgeführt.
      Kupplung (glaube März 2010) und Kühler (Jan 2010) sind übringens auch neu."

      das hat er mir geantwortet wegen des Motorautausches

    • Wenn du der Sache Vertrauen schenkst und der Preis für dich Okay ist dann solltest du ohne nach links und rechts zu schauen kaufen.Den Verkäufer freut´s bestimmt.


      Händler EK liegt so zwischen 8000 und 9000€ dann sollte der im Verkauf ca. 11000-12000€ kosten nur da wird sich kein Händler ran trauen.

      Mir wäre das bei der Masse die es z.Zt gibt zu heikel ich würde weiter suchen.

      Gruß

      GTbogi

    • naja will ja schon ungefähr wissen was ich an dem Auto hab

      würde es mir ja wenn dann anschauen und probefahrt machen

      denke auch das der preis zu hoch ist der Wagen wird ja auch einige gebrauchsspuren haben

      Man könnte ja auch bei der Motor Firma vorbei gucken wo er den Motor einbauen lassen hat

    • Blue Golf schrieb:

      naja will ja schon ungefähr wissen was ich an dem Auto hab

      würde es mir ja wenn dann anschauen und probefahrt machen

      denke auch das der preis zu hoch ist der Wagen wird ja auch einige gebrauchsspuren haben

      Man könnte ja auch bei der Motor Firma vorbei gucken wo er den Motor einbauen lassen hat


      Was du an dem Auto hast kann dir per Ferndiagnose keiner sagen.

      Bei 145000 KM hat er nicht nur äußerliche Gebrauchtspuren.

      Was willst du bei der Firma die den Motor eingebaut hat?

      Das ist fast ein Jahr her daher sind die dann auch bald aus der Garantie raus.

      Es steht geschrieben das der Motor bei 145000 KM gemacht wurde und jetzt ist er mit 7000KM inseriert das sind zusammen 152000 KM und du bist dann der Dritte der dadrauf rum juckelt. Meinst du den Wagen bekommst du noch irgendwann verkauft?

      Für mich ist unverständlich was du gerade an diesem Auto findest?

      Wie weit steht er denn von dir weg zum anschauen?

      Vollausstattung??? Navi? Telefon? untenrum nicht Lackiert?

      Gruß

      GTbogi

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von gtbogi ()

    • naja man kann ja mal in die Firma rein gehen und sich mal umgucken oder von draußen schauen. klingt komisch aber nen äußeres erscheinungsbild kann auch etwas aussagen.

      mich hat der preis, die 3 türen, das leder und so angesprochen. klar gibt es bessere aber die kosten mehr
      ich wollt ja auch nur fragen was man davon so halten kann. meinungen gehen ja immer auseinander ;)

      sind 65 kilometer von mir

    • lass dich net vom leder blenden. für den preis hat die karre definitiv zuviel runter, selbst wenn ein neuer motor reingekommen ist.
      die karosse hat 145 tkm auf dem tacho .... hallo ... für nen gti mit der laufleistung und in so nem verbastelten zustand würde ich max.
      11.000 euro geben und keinen cent mehr.

      aber jeden tag steht ein blöder auf und kauft so ne karre ....

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup: