TSI 140ps nach Softwareupdate ruckelt und zuckelt, evtl. chippseln?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • TSI 140ps nach Softwareupdate ruckelt und zuckelt, evtl. chippseln?

      Hi folks,

      die Vorgeschichte, mein TSI ist BJ 07/2007, wurde ~Anfang 2008 per Brief zum Softwareupdate vom :D gerufen.
      Bin brav dem Ruf gefolgt und habe das Update das laut dem :D eine bessere Abstimmung der Motorkomponenten bringt durchführen lassen.
      Dann ist ein paar Wochen lang immer öfter der Kompressor ausgefallen, bzw. gar nicht angesprungen. Das Ende vom Lied, der :D hat mir die Software wieder downgegradet und schon ist die Kiste wieder gelaufen. Bis...


      ...vor ca. 2 Wochen war ich beim :D , da mein Motor unter Vollast, im betriebswarmen Zustand, immer mal stark geruckt hat. Im Fehlerspeicher war nichts abgelegt. Der :D hat in seinem PC gesucht und etwas gefunden das mit einem Softwareupdate zu beheben wäre. Die Software wurde aufgespielt, anschließend bei der Probefahrt wurden Zündaussetzer im 4ten Zylinder diagnostiziert und die Zündspule ausgetauscht.
      Die Kiste läuft soweit, nur die Abstimmung ist unter aller Kanone. Es ist immer ein ganz leichtes ruckeln und zuckeln zu spüren, Gas wird härter weg genommen als vorher etc.

      Hilft hier evtl. das Chip- Tuning oder ist dies nur für mehr Leistung gut?

      Kann jemand bestätigen das der TSI mit 170 PS größere/ andere Einspritzdüsen sowie eine andere Kompressorübersetzung hat?

      Spaß ist wenn die Fliegen seitlich aufklatschen! :whistling:

    • Also soweit ich weiß, ist der 170 PS TSi Baugleich mit dem 140 PSer. Also keine anderen Einspritzdüsen zumindest - was die Kompressorübersetzung angeht, wüsste ich auch nicht, dass die anders sein sollte. Es ist nur das "Drummherum" anders (Kupplung, Bremsen, etc.)

      Ich würde aber auch nicht unbedingt zum Chippen raten, solange der nicht rund läuft. Ist zwar erstmal beschissen, aber der Fehler muss ja 'ne Ursache haben, die durch's Chippen vlt. nur verschlimmbessert wird. I.d.R. überprüfen die seriösen Chip-Tuner das Kfz, respektive die Technik (Motorlauf, Fehlerspeicher,...) ob alles rundläuft, da man ja bei denen auch noch 'ne Garantie erwerben kann. Die werden die Dir aber bestimmt nicht geben, geschweige denn 'nen Update machen, wenn da schon vorher Probleme bestehen, da im Nachhinein nie auszuschliessen ist, dass die Fehler nicht schon da waren und nicht vom Chippen kommen.

      Ist zwar erstmal blöd für Dich, aber der Freundliche sollte wirklich mal intensiver nach dem Fehler suchen.

      p.s.: Es wird NICHT immer für alles 'nen Fehler im Fehlerspeicher hinterlegt... dann bräuchten wir nämlich keine Kfz-Meister mehr, die nach dem Fehler suchen und sich damit auskennen (Fehler auslesen und fehlerhaftes Teil wechseln kann "jeder" :P )

    • Muss ich mir ansehen .. gehen tut da bestimmt was :)

      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte
    • daren schrieb:


      Ich würde aber auch nicht unbedingt zum Chippen raten, solange der nicht rund läuft. Ist zwar erstmal beschissen, aber der Fehler muss ja 'ne Ursache haben, die durch's Chippen vlt. nur verschlimmbessert wird. I.d.R. überprüfen die seriösen Chip-Tuner das Kfz, respektive die Technik (Motorlauf, Fehlerspeicher,...) ob alles rundläuft, da man ja bei denen auch noch 'ne Garantie erwerben kann. Die werden die Dir aber bestimmt nicht geben, geschweige denn 'nen Update machen, wenn da schon vorher Probleme bestehen, da im Nachhinein nie auszuschliessen ist, dass die Fehler nicht schon da waren und nicht vom Chippen kommen.

      Hab mich da wohl etwas falsch ausgedrückt. Das Fahrzeug läuft ohne Fehler wie von VW vorgesehen. Ich finde die Abstimmung allerdings absolut :thumbdown: . Der Unterschied zwischen (ich nenne es jetzt einfach mal) Softwareversion 1 und 3 (2 hat ja überhaupt nicht funktioniert) ist für mich und mein sehr sensibles Popometer einfach spürbar und stört mich.

      Das würde ich gerne ändern! In 4 Monaten ist die Garantie vorbei, dann wird gechipt!

      Dirk, kannst du als professioneller Tuner die Unterschiede zwischen 140ps und 170ps bestätigen oder gibt es die Unterschiede nicht?

      Spaß ist wenn die Fliegen seitlich aufklatschen! :whistling:

    • Ich kann dir zumindest sagen das wir schon einige Wagen auch mit neuster Softwareversion "geheilt" haben.

      VW hat die unten herum zugeschnürt.

      Gruß

      Dirk

      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte
    • Für uns ... nein :)

      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte