Golf 5 Plus Manschette wechseln

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 Plus Manschette wechseln

      mahlzeit zusammen.

      ich hab ein problem beim ausbau meiner antriebswelle.
      mir ist leider die manschette auf der fahrerseite (aussenmanschette) gerissen und diese möchte ich nun wechseln.
      ich bereits soweit gekommen, dass ich die antriebswelle samt gelenk vom rest trennen konnte. nun ist es aber so, dass ich das gelenk nicht von der antriebswelle los bekomme. ein kumpel meint, ich soll einfach mit nem hammer gegeklopfen und dann ist das teil irgendwann ab. mein vater hingegen ist der festen überzeugung, dass dort ein sicherrungsring irgendwo versteckt ist und dieser zuerst entfernt werden muss, dann könne man das gelenk einfach so abnehmen.

      könntet ihr mir bitte weiterhelfen? was ist denn nun richtig? mir ist klar, dass ich mit einem hammer und genug schmackes das teil in jeden fall irgendwie runter bekomme, aber ich will ja auch nix beschädigen.

      fahrzeug ist ein golf 5 plus; 2 liter TDI, falls das von interesse sein sollte.

      Vielen Dank im voraus.

      Gruß,
      Thomas

    • Moin,

      nen Sicherungsring gibt es am Gelenk nicht.

      Eine Option ist die Gelenkwelle in einen Schraubstock einzuspannen, und das Gelenk mit einem Hammer runterzuschlagen, dabei musste allergings vorsichtig sein, das du das Gelenk nicht beschädligst.

      Als zweite Option kannste versuchen die große Schraube mit nem Schlagschrauber ganz in das Gelenk zu schrauben, mit etwas Glück rutscht das Gelenk etwas nach außen, dann kannste es in der Regel abschlagen. Das Gelenk muss in diesem Fall exakt grade zur Welle stehen, da du sonst die Welle beschädigen könntest.

      Die Dritte und einfachste Möglichkeit ist es das Gelenk von der Welle zu pressen, Bzw. die Welle aus dem Gelenk zu Pressen, dafür wird allerdings Spezialwerkzeug und eine große Presse benötigt.

      Gruß

      I'm not low but faster than you...