Türblende links tauschen?! (dort wo die Fensterheber eingelassen sind)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Türblende links tauschen?! (dort wo die Fensterheber eingelassen sind)

      hallo zusammen,

      da im laufe der jahre die linke türblende von meinem golf 5 enorm verkratzt hat (wahrscheinlich durch "aufschlagende" schlüssel oder ähnliches) würde ich diese jetzt gern tauschen. ich habe mir bereits eine neue bestellt und auch schon erhalten. genauer gesagt, geht es um dieses teil:




      die alte blende heraus zu bekommen war schon mehr ein kraftakt, als eine logische prozedur. obwohl schraubenlos befestigt, war es selbst unter einsatz von werkzeug nur äußerst schwerlich hinzubekommen. vielleicht lags aber auch an mir. also kabel abgezogen und gut.
      das problem ist jetzt folgendes: ich bekomme die schalter (fensterheber und spiegel) nicht heraus. von unten sieht man, dass diese "eingeklickt" sind. ich habe mal versucht den spiegel "auszuklicken", jedoch brachte dies nur den unteren teil des schalters hervor, der obere teil steckte noch in der blende. lässt sich problemlos wieder zusammen stecken, jedoch hab ichs dann erst einmal aufgegeben und wieder zusammen gesteckt, bevor ich das teil ganz auseinander reiße.

      hat hier jemand einen tipp, wie man diese dinger am schonendsten heraus bekommt, oder vll auch eine anleitung dazu?

      grüße

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von eastfrisian ()