GTI Sitzausstattung ohne GTI-Kopfstützen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • GTI Sitzausstattung ohne GTI-Kopfstützen?

      Hi,

      also ich habe auf e bay schon verscheide sitztaustattungen gesehen vom Golf 5 GTI, nur leider fehlen dort immer die typischen GTI Kopfstützen.
      klar habe ich keinen GTI, nur ich habe beim meinem trendline das problem, dass ich bei längeren fahrten immer tierische rückenschmerzen habe, ich habe schon alles ausprobiert.
      jetzt wollte ich mir sportsitze kaufen, damit es da vllt besser durch wird und klar, hat es auch nen optischen grund, deswegen ja auch die frage nach den gti kopfstützen ;)

      wenn ich mir jetzt diese austattung anschaue, dann fehlen dort die kopfstützen....

      und kann ich in meinem Golf 5 Trendline (Bj 03) einfach die sitzehizung nachrüsten?

      mfg. chrischan

      MfG. Chrischan

    • Das sind die Sitze vom Jetta GLI also dem US Modell, die haben mit den deutschen Sportsitzen nichts gemein. Sind eigentlich normale Trendline Sitze nur eben mit anderem Sitzbezug.

      Was dir bei Rückenschmerzen helfen könnte wäre eine Lordosenstütze. Wenn du schon nach Sitzausstattungen suchst solltest welche nehmen, die sowohl Lordose, wir auch Sitzheizung haben.

      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • Das ist das Problem, wenn alle immer möglichst billig bei Ebay kaufen wollen...
      Kannst dir denn Airbags und Gurte alleine tauschen?

      Sitzheizung dürfte mit passendem STG+Kufatec-Satz und den Hamburger Elektronikspezies kein Problem sein.

      Gruß Christoph