1,9TDI 105PS 75000km (kennt ihr irgendwelche probleme oder ähnliches was bei diesem km stand gerne kommen?)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 1,9TDI 105PS 75000km (kennt ihr irgendwelche probleme oder ähnliches was bei diesem km stand gerne kommen?)

      Hallo Leute

      Habe mir vor 1 Woche einen Golf 5 1,9TDI mit 75000km gekauft :D und wollte jetzt mal fragen ob ihr irgendwelche probleme kennt was gerne kommen bei diesem modell?

      Danke schonmal im voraus ;)

    • Hallo,
      derzeit sind mir nur Probleme mit dem 2.0 TDI bekannt mit dem Zylinderkopf.
      Aber der 1.9 TDI ist eine solide Basis der auch sehr wenig sprit verbrennt.

      Gruß und viel Freude wünscht
      Charlie

    • Hi,
      Der Motor ist wirklich standfest.
      Mein Fahrstiel seit 118tkm und 10 Cent tuning : immer vollgas bis zum roten Bereich egal ob kalt oder warmer Motor, Winter oder Sommer, Turbo kaltfahren? ne zuviel Zeitverschwendung.... auf der Autobahn was der Wagen hergibt.
      Schäden: noch keine

      Falls sich jemand Fragt wieso ich so fahre, es ist mein Firmenwagen mit dem ich nur im Außendienst bin. keine Spritkosten keine Reperaturkosten oder für Inspektion.

    • TDI-rolli schrieb:

      Hi,
      Der Motor ist wirklich standfest.
      Mein Fahrstiel seit 118tkm und 10 Cent tuning : immer vollgas bis zum roten Bereich egal ob kalt oder warmer Motor, Winter oder Sommer, Turbo kaltfahren? ne zuviel Zeitverschwendung.... auf der Autobahn was der Wagen hergibt.
      Schäden: noch keine

      Falls sich jemand Fragt wieso ich so fahre, es ist mein Firmenwagen mit dem ich nur im Außendienst bin. keine Spritkosten keine Reperaturkosten oder für Inspektion.



      Lass dies nicht deinen Chef hören


      Ansonsten laufen die 1,9 ohne Probleme, immer zur Service warm und kalten Fahren und der läuft.
      Sofern eine MFF + vorhanden ist, würde ich noch eine eMFA Nachrüsten. Da die Betriebstemperatur noch lange nicht erreicht ist, wenn die Wasseranzeige auf 90 Grad steht.

      Das Öl liegt dann bei ca. 50-60 Grad,
    • was ich von meinem kenne ist:

      -Starter: startet schwer wenn der Motor warm ist

      -Zweimassenschwungrad: beim Anfahren vibriert das ganze Auto.

      Sonst fällt mir nichts ein...

      lg

      Grüße
      da Roli

    • mittlerweile schon 150tkm.

      Die Probleme gibts/gabs aber schon so bei 120tkm wo ich ihn gekauft habe!

      Aber merkst e sofort wenn er das hat. Nur das mit dem Zweimassenschwung war mir zuerst nicht bewusst, weil wennst mit etwas gas wegfährst is nimmer schlimm.

      Grüße
      da Roli

    • @ gotso:
      also ich merks bei mir durch die Vibrationen beim Anfahren.
      Der Mechaniker sagte das mans auch merkt wenn man den Motor ausschaltet und gleich darauf ein Klicken im Motorraum hört.
      Wenn das anfängt sollte mans gleich reparieren lassen.

      Kann aber nur wiederholen was man mir gesagt hat.

      @polli:
      Denk schon das er gut laufen wird.
      Falls der Starter oder beim ZMS was bemerkbar macht würd ich halt gleich damit noch was auf Garantie geht.

      Grüße
      da Roli