Umrüstung MFD 2 CD auf RNS 510

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Umrüstung MFD 2 CD auf RNS 510

      Hallo zusammen,

      versuche verzweifelt das RNS 510 bei meinem Golf V zum laufen zu bekommen....
      habe das Gateway gegen eines mit Index AD kennung getauscht, jedoch erfolglos..

      kann die beiden (Navi und Radio) nicht anmelden....
      VCDS sagt nur kein Signal/nicht erreichbar!
      habe radio rausgelöscht und es versucht, klappt auch nicht!

      schliesse ich das alte MFD an klappt allles wunderbar, wenn ich jedoch das RNS anschliesse
      habe ich keine Beleuchtung und auch keine anzeige in der MFA.
      Das Gerät stammt von der Bucht, evtl. nicht i.O????
      liegt es an dem rns oder nur an meinen codierungskünsten?

    • das befürchte ich auch, aber das RNS läuft wenn ich es anschliesse, d.h. radio/CD/NAvi tun es
      nur halt keine tastenbeleuchtung, keine MFA anzeige und über VCDS nicht erreichbar....



      kann es evtl sein das ich was an den CAN kabeln umpinnen muss? ich befürchte das RNS bekommt irgendwie keine verbindung

    • xfs-int schrieb:



      kann es evtl sein das ich was an den CAN kabeln umpinnen muss? ich befürchte das RNS bekommt irgendwie keine verbindung

      Nö! ;)

      Edit:
      Ehm wie alles läuft? Du kannst das Gerät ganz normal bedienen, nur dass die Beleuchtung nicht geht und die Anzeige in der MFA+?
      Ist denn ein Navi im Gateway codiert?
    • genau, bedienung wie radio/cd hören, navigieren klappt......
      nach dem gateway tausch wurde alles angemeldet (verbauliste), aber im scann ist das rns trotzdem nicht erreichbar

      Adresse 19: Diagnoseinterface Labeldatei: PCI\1K0-907-530.lbl
      Teilenummer SW: 1K0 907 530 AE HW: 1K0 907 951
      Bauteil: J533 Gateway H06 0111
      Revision: H06 01 Seriennummer: 210409F2001419
      Codierung: ED807F16400602000002
      Betriebsnr.: WSC 12345 123 12345
      VCID: 6ADE55AE3CF9

      2 Fehlercodes gefunden:

      01300 - Steuergerät für Navigation mit CD Laufwerk (J401)
      004 - kein Signal/Kommunikation
      Umgebungsbedingungen:
      Fehlerstatus: 01100100
      Fehlerpriorität: 2
      Fehlerhäufigkeit: 1
      Verlernzähler: 96
      Kilometerstand: 103323 km
      Zeitangabe: 0
      Datum: 2000.00.00
      Zeit: 13:43:44

      01304 - Radio
      004 - kein Signal/Kommunikation
      Umgebungsbedingungen:
      Fehlerstatus: 01100100
      Fehlerpriorität: 2
      Fehlerhäufigkeit: 1
      Verlernzähler: 96
      Kilometerstand: 103323 km
      Zeitangabe: 0
      Datum: 2000.00.00
      Zeit: 13:43:44

    • Also wenn ich mich jetzt nicht verschaut habe, dann hast du im 3. Byte folgendes codiert:
      Byte 03 Bit 0 3D - Sonderfunktion
      Byte 03 Bit 1 45 - Soundsystem
      Byte 03 Bit 2 75 - Notrufmodul/Telematik
      Byte 03 Bit 3 37 - Navigation
      Byte 03 Bit 4 57 - TV-Tuner
      Byte 03 Bit 5 0F - Radio (digital)
      Byte 03 Bit 6 56 - Radio (analog)
      Byte 03 Bit 7 77 - Telefon/Handyvorbereitung

    • Welcher Index hat dein RNS510 und aus welchem Auto stammt es? Welches Radio wird in der Eigendiagnose erkannt? Desweiteren wie ist dein Radio codiert ? Stimmen alle angaben wie Soundsystem, MFA/FIS, MFL ??? Sollte das alles stimmen würde ich dir raten zunächst das Gateway vom Händler online codieren zu lassen, anschließend das gleiche mit dem RNS versuchen. Bleibt dieser Versuch erfolglos, würde ich nachschauen aus welchem Auto das RNS stammt und gucken unter welcher Gateway Version es gelaufen ist. Mir scheint es so als würde dein Radio nicht mit dem Gateway kommunizieren, demnach legt das BCM auch kein Lichtsignal aufs Radio. Ich bin mir aber nicht sicher ob beim Golf 5 das Lichsignal schon über CAN bzw. übers BCM / Gateway ans Radio geschickt wird.

      Gruß

    • das RNS lief meines Wissens nach in einem Golf V GTI, soll Version B sein.....
      laut VK soll das auch in diesem Fahrzeug nachgerüstet worden sein, hatte probleme mit dem MFL, sonst sei alles problemlos galufen....

      Das Gateway (1K0907530AE) habe ich erst vor kurzem getauscht.

      Wie funktioniert das mit dem Online codieren?

    • das poblem ist bei mir, wie ich es richtig codieren muss....

      Lenksäulensteuergerät? hab kein MFL, hab mich verschrieben nur MFA....
      muss ich trotzdem an der codierung was machen?

      Bin nun seit 3 Tagen dran und total am verzweifeln, allein die frage ob es an mir liegt oder das RNS defekt ist....

    • RNS defekt... Symptome treten nicht durch falsche Codierung auf.

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal