Lack abgefallen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Lack abgefallen

      nabend Leute,

      ich habe heute mein auto gewaschen, und bei durchchecken hab ich gemerkt dass an der unteren seite in von der Fahrertür (unten Links also rad seite, genau an der kante von der Tür),dass da ca. 5mm von meinem Lack ab war :(
      Da ich einen schwarzen Golf v habe sieht man es sofort die silberne stelle, drauf ist auch so eine kleine braune linie drauf denk an rost :(

      hat einer von euch vlt eine Idee was man da machen kann? hab hier zuhause orginal lack vom Golf, hab damals bei VW gekauft 2 flaschen eine mit Lack die andere mit Klarlack.

      muss ich die stelle mit feinem Schleifpapier abschleifen und dann den lack drüber? :S

      MFG porto90

    • hi,

      hatte bei der tür vorne, genau zwischen Fahrertür und Kotflügel am Holm auch eine kleine Roststelle. Wurde von VW auf Kulanz gerichtet obwohl er BJ 2004 ist. War heuer im Winter.

      Die Haben dann denn ganzen Holm neu lackiert.

      Grüße
      da Roli

    • wieso auf kulanz lackiert? :S
      ja aber die 5mm sollten eig kein problem sein, kann man es mit schleifpapier etwas drüber gehen um den oberen rost so eine kleine mini linie abzuschleifen und dann mit der farbe?

    • is angeblich a Schwachstelle vom lack daher wurde es auf Kulanz gerichtet.
      Auto wurde abgeholt, Leihwagen dagelassen, und 2 Tage später wieder gebracht.
      Also die einfachste Lösung für mich.
      Aber musst halt schaun obs bei dir auch auf Kulanz geht.

      Grüße
      da Roli