Antriebswellen für Jubi

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Antriebswellen für Jubi

      Hallo Gemeinde,

      ich habe seit längerer Zeit ein seltsames schwammiges Fahrverhalten bei meinem Jubi. Es wurde alles mehrmals in verschiedenen Werkstätten durchgecheckt. Alles fest und nichts ausgeschlagen. Fahrwerk: Bilstein B8 Sprint + Eibach Pro Kit (Ca 5 tkm verbaut). H&R Stabis an VA + HA. Vorher war ein Eibach Pro Street S verbaut und ziemlich tief geschraubt. Beim letzten Werkstattbesuch ist uns aufgefallen das beide AW´s derb am eiern sind. Laut Werkstatt ist aber Eine von Beiden im Moment nicht lieferbar (Austauschteile) Ist es nötig die kompletten Wellen zu tauschen, oder würde es genügen die Gelenke zu wechseln? Bzw kann die Welle selbst nen Treffer bekommen oder sind daß immer nur die Gelenke?

      Gruss

    • Wenn die Antriebswellen eiern würd ich sagen das die eigentliche "Welle" oben an den Rahmen geschlagen ist und daher verzogen ist. Die Gelenke haben eher Spiel oder reißen ganz weg.
      Auch schonmal die Lager der Torsionsachse hinten begutachtet ?

      FH per FFB, Restkilometer, Logins, Codierung, ME7 EEprom read/write, Tacho, VCDS, Raum Dortmund

    • Die rechte Welle ist immer noch nicht lieferbar. (Deutschlandweit) is die Gleiche die auch im Audi S3 verbaut ist. Da wird irgendwas dran geändert.
      Lager und Buchsen wurden alle schon mehrmals begutachtet. Alles fest und nichts ausgeschlagen.