Bremssattellack

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bremssattellack

      Hallo,

      möchte, wenn der Frühling endlich mal kommt, meine Bremssättel lackieren, habt ihr damit irgendwelche Erfahrungen gemacht? Was ist das Beste (möchte mit Pinsel auftragen)? Hält der Lack überhaupt lange auf den bereits angerosteten Bremssätteln?

    • auf jeden Fall ne Drahtbürst nehmen, und die Sättel gründlich abbürsten. Danach mit Bremsenreiniger (ist bei Folia Tec dabei) einsprühen und abwischen.

      Dann kanns los gehen mit dem Lack.
      Folia Tec kann ich empfehlen.

      Aber mindestens 30 Minuten warten nach dem lackieren, bis das Rad drauf schraubst!!

      Gruß

    • Hmm hat mal einer ein Bild davon, was man alles bepinseln kann am Bremssattel?? Schrauben und Dichtungen net, dass ist mir klar... Wäre aber schön falls jemand mal eine Nahaufnahme hat... hab das ja auch noch vor :))

      Mfg

      roepi

    • Schönen Dank an euch, werd mir den von FoliaTec kaufen, wenn da gleich der Reiniger mit bei ist...

      Würdet ihr auch rot auf einem Jazzblue-Golf nehmen?

    • welcher Hersteller ist denn eigentlich zu empfelen?
      Foliatec, INXX, MHW, irgendwelche günstigen Marken die es bei Ebay gibt oder sollte man da doch schon was gutes kaufen?

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • Original von Technobazar
      welcher Hersteller ist denn eigentlich zu empfelen?
      Foliatec, INXX, MHW, irgendwelche günstigen Marken die es bei Ebay gibt oder sollte man da doch schon was gutes kaufen?


      Hammerite aus dem Baumarkt, kostet ~5€ die kleine Dose, reicht für noch mal 3 Autos, und sieht super aus. Hab meine diese Woche damit gemacht. ;)
    • Also die günstige Variante.
      Ich gehe davon aus, daß Du rot genommen hast. Ist das ein leuchtendes rot oder eher "weinrot extra matt"? Der Farbton soll ja schließlich auch stimmen.

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • Welch Irrtum meinerseits *g*
      OK. Dann wird das beim rot ja wohl hoffentlich auch so sein.
      Aber man spart wenigstens ne Menge Kohle dabei. Bremsenreiniger haben wir bei uns auf der Arbeit Literweise ;) Brauch ich also nur noch die Malfarbe zu kaufen und dann kanns losgehen...

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • Hi,
      also ich bin von dem Foliatec Lack nicht so begeistert, ich hab mal Bremssättel mit 300C° Lack aus der Dose lackiert und das war wunderbar und vorallem schön gleichmäßig und nicht nur im Sichtbereich! Meiner Meinung nach muss man für ein gutes Ergebniss die Bremssättel komplett zerlegen!

    • @Sven@g4h
      da bin ich anderer Meinung.

      Ich hatte mir am Montag Abend letzter Woche die Bremssättel mit Foliatec Lack gerötet.
      Habe das Auto dann eine Nacht geparkt.
      Dienstag mittag bin ich 450km gefahren.
      Donnerstag dann wieder ca 400km.
      Freitag-Samstag 300km
      Und am Sonntag über die Nordschleife.

      Der Lack hält perfekt, und ist immer noch knall-rot.

      Hatte nur ein bissel mehr Härter reingepackt.
      Und ich brauchte nich einmal die ganze Dose Lack zu verwenden.

      Hab kein besseres Foto: :(

      ][/URL]

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von silvergolf ()