Lackprobleme, brauche eure Hilfe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Lackprobleme, brauche eure Hilfe

      Hallo,
      Ich habe einen Golf in Candy weiss.
      ICh habe jetzt über Ebay die lackierbaren Seitenleisten und Türgriffe ersteigert.
      Ich habe sie abgschliffen, mit Primergrundierer grundiert und dann mit der Farbe lackiert.
      Alles bestens geklappt ABER:

      Habe 2 Tage trocknen lassen und bin dann mit 2 komponenten-Klarlack drüber gegangen und hier ist es passiert: Der Weisse Lack ist leicht abgeblättert.
      Die beiden Lacke (Farbe und Klarlack) sind von der gleichen Firma.

      Es steht am Klarlack drauf, ..'Metalliclackierungen nach 30 min unbedingt spritzen..'
      Ich habe aber keine Metallic Lackierung oder?
      Ausserdem würde doch der ganze weisse Farblack vom Klarlack weggelöst werden, daher habe ich gedacht als erstes lange trocknen lassen, und dann erst Klarlack drüber..

      Könnt ihr mir helfen?
      Bin über jede Antwort dankbar.

      Achja, wieviele Schichten Klarlack gehören eigentlich drüber? Beim Farblack sind es ja drei nicht?

      Also dann,
      vielen Dank Freunde,
      LG.
      Flo

    • Moin.Wenn du Lackierbare Leisten hattest,waren sie also grundiert.Da brauchst du keinen Primer mehr,da sie ja schon grundiert sind.Dein Candyweiss ist auch ein 2schichtlack wie Metalliclack,nur das die Silberteilchen fehlen.War dein weiss ein Unigrundlack oder ein decklack.?Wenns ein unigrundlack war,dann kommt nur verdünnung dazu.Ich schätze das du Härter mit reingemischt hast.Bei 2schichtlack oder auch Metalliclack kommt nur verdünnung dazu,kein Härter.Und beim klarlack kommt Härter und verdünnung dazu.

    • Hallo,
      Ja, das ist richtig dass ich nicht bei grudierten Leisten nochmals grundieren muss, aber daich sie von Ebay habe, und sie vorher schon lackiert waren, habe ich sie komplett abgeschliffen und dann neu grundiert.
      Es passt ja auch alles, nur wenn ich dann mit dem Klarlack komme, entstehen haarrisse undteilweise geht der Lack ein bisschen ab. Man kann sagen, das der Klarlack den Colourlack weg ätzt.
      Vielleicht liegt es daran dass ich die Türgriffe aufgehängt habe und sich dadurch die restliche Farbe und Klarlack unten gesammelt hat.

      Alle 3 Dosen sind Spraydosen vom Forstinger. Da muss ich nichts mehr mischen oder?

      Weil du sagst, ich hab nicht genug grundiert. Wieviele Schichten muss man grundieren?
      Aber wenn ich nicht richtig grundiert hätte, würde doch nicht der weisse Lack so gut halten oder?

      Vielen Dank für eure Hilfe.
      LG.
      Flo