Multimedia Festeinbau System

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Multimedia Festeinbau System

      Hallo zusammen,

      ich bin neu hier und fahre einen VW Golf VI Variant Bluemotion.

      Seit Wochen suche ich im Internet nach Kriterien für eine Festeinbau- Multimediaanlage. So ein Teil möchte ich mir zulegen, da die bisher vorhandenen Komponeneten: Radio mit CD, Parrot-Freisprechanlage, separates Navi - einfach nerven. Am liebsten hätte ich eine Anlage mit ausfahrbarem Monitor (ist irgendwie geil!). Allerdings finde ich keinerlei vernüftige Argumente, die für eine bestimmte Anlage sprechen, sondern nur negative :S Erfahrungsberichte.

      Könnt ihr mir zu der Entscheidung für eine Anlage der namhaften Fabrikate: Zenec, Alpine, Clarion, Kennwood, Pioneer usw. etwas mitteilen?

      - Welches Fabrikat / Typ - eure Erfahrungen dazu?
      - Kann man den Einbau selbst übernehmen oder gibt es Fachwerkstätten im Großraum Stuttgart?

      Im Voraus vielen Dank für eure Hilfe! :thumbsup:

      LG
      Golf6Variant

    • Hi,

      ich würde lieber zu einem Doppeldin Radio mit touchscreen raten. Ist stabiler und sicherer, wenn man mal mit irgendwas dagegen kommen sollte, kanns leichter abbrechen. Bei jedem Start des Autos muss man zudem warten bis der Monitor ausgefahren ist. Die Mechanik ist anfälliger(Motor+Zahnräder).
      Pioneer ist da meistens sehr gut.
      Einbau ist selbst durchführbar, allerdings sollte etwas wissen/Erfahrung da sein. Oder eine gute Anleitung.