Tuninghilfe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Tuninghilfe

      Hey Jungs und Mädels :)

      Ich habe meinen Golf5 seit ungefähr einem halben Jahr und wollte bis gestern eigentlich meinen Wagen immer so lassen :D

      Nun hatte ich mich gestern mit einem Kumpel unterhalten der einen Polo 6N fährt und er erzählte mir was er alles an seinem Wagen machen will. Da hatte ich auch die Idee mal ein bisschen Tipps zu suchen weil ich in Sachen Autos eigentlich nicht viel Wissen besitze ^^. Auf der Suche bei Google kam ich auf dieses Forum. Gestern und heute hab ich mir mal Berichte durchgelesen und Bilder angeschaut und war beeindruckt was man eigentlich alles aus einem Auto rausholen kann, auch wenn man keine Millionen reinsteckt :). Nun meine Frage an euch: Was könnte man alles an meinem Wagen machen. Ich möchte nur nicht zu viel Geld reinstecken zumindest für den Anfang nicht, ich glaube wenn man erstmal gefallen daran gefunden hat dann hört man eh nicht auf :D.



      Zum Auto: schwarzer Golf5 K1 1.4 75PS Trendline. Verändert wurde an dem Wagen meines Erachtens nichts ... aber Bilder liegen meinem Profil bei ;). Falls ihr noch Wissen braucht fragt bitte :)

      Wäre euch sehr Dankbar für eure Hilfe :)

      MFG Daniel

    • Hi und willkommen ;)

      Da gibt es einiges was man machen kann, ich zähl dir mal das auf, was die meisten am Anfang machen.

      Tieferlegung (von günstig nach teuer sortiert :D): entweder nur mit Federn, einem Komplettfahrwerk, einem Gewindefahrwerk oder einem Luftfahrwerk

      Felgen: 18 Zoll oder 19 Zoll

      Ansonsten kannst du dir noch Front- und Heckschürzen, sowie Seitenschweller von Golf 5 GT, GTI und R32 anschauen, und diverse andere Teile von den 3 Modellen an deinem Golf verbauen.


      Benutz einfach mal mit den paar Begriffen, die ich dir genannt habe, die Suchfunktion, und du wirst glücklich ;)

      Gruß triky

    • die auflistung von triky ist nicht nur von günstig nach teuer, sondern auch von "viel" bis "wenig" optische änderung. eine tieferlegung und ein paar gescheite felgen verändern das gesammtbild von deinem Ver so wie sonst nichts. klar ist eine geänderte front und ein geändertes heck auch eine feine sache, jedoch wirst du niemals einen so großen effekt erzielen wie mit tiefgang und felgen...

      klick dich mal durch die verschiedenen "zeigt her eure...." themen, da wirst du von fotos und eindrücken nahezu erschlagen :thumbup:

      Gruß Majo

    • Den Innenraum kann man natürlich auch optisch verschönern, ich nehme mal an das du das 4 Speichen Lenkrad hast, dieses könnte man gegen ein 3 Speichen Leder oder GTI Lenkrad tauschen. Dann natürlich noch Schaltknauf, Tachoumbau, Dekorleisten, Sitze, etc :D

      Es gibt vieles was man ändern kann, du musst dann nur wissen wieviel du ausgeben willst ;)



      VCDS im Wetteraukreis und FFM
    • Die erste Maßnahme an einem Trendline wäre für mich, die unlackierten Seitenleisten, Türgriffe und eventuell Spiegelkappen in Wagenfarbe lackieren zu lassen, das macht sehr viel aus ;) Ansonsten, wie die andern bereits geschrieben haben, eine dezente Tieferlegung und ein paar ordentliche Felgen, dann steht dein Auto schon echt gut da =)

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator
    • Wow ank für die schnellen und zahlreichen Antworten :)

      Nun villeicht ein paar Fragen von mir ... zu dem Thema Tieferlegung: Woher weiß ich denn welches Fahrwerk am Besten ist und mit was muss ich da Finanziell rechnen.

      Nun zum Thema Lenkrad: Ich hatte mich mal bei einer VAG Werkstatt erkundigt was das kostet wenn ich mir ein MFL Lenkrad vom Golf einbauen lasse und das war mir viiiiiiiiel zu teuer. Die Idee das Lenkrad vom Gti oder so einbauen zu lassen ist gar nicht mal so schlecht wenn ich einfach das MFL weg lasse :) ... wisst ihr villeicht was das kostet? ich weiß nur das ich das neue Lenkrad und einen neuen Airbag brauche. Felgen bin ich auch schon seit Wochen am gucken und suchen :D ... Ich denke ma sobald das Geld wieder flüssiger ist wird das das erste sein was ich mache :D .... In Zukunft habe ich auch vor mir das RNS 510 einzubauen .... mein Kumpel hat gerade bei Volkswagen in WOB ausgelernt und der meinte das kriegt man da aufm Schrottplatz (Teile die einen leichten Kratzer an der Seite haben oder einfach nur Überproduziert) für 300-400Euro und mein Vater hat mir das auch bestätigt. Mein Vater ist als Fremdfirma fast jeden Tag bei VW und meinte er schaut dort jetzt ab und zu mal hin damit er mir dann eins dort weg holt :) ... Ich glaube bei dem Preis würde jeder zuschlagen :D

    • dieses forum ist furchtbar. :P
      ich wollte den golf auch einst lassen wie er ist, bis ich hier gelandet bin... :(

      zu deinen fragen:

      hast du ein 3- oder 4-speichen-lenkrad?
      wenn du auf gti-wechseln willst, dann brauchst du beim 3-speichigen keinen neuen airbag.
      so weit war ich auch schon, nur dass ich nirgends ein gti mit mf-tasten zu nem guten kurs bekomme.

      fahrwerk ist die frage was für ansprüche du stellst.
      ich zahl für ein b14 (bilstein pss) 870€.

      zum rns510... 300-400 €uro in Wolfsburg von VW?
      da solltest du zuschlagen.

      aber lass bloß die finger von den ebay-dingern aus polen oder litauen.
      das ist mit sehr hoher wahrscheinlichkeit hehlerware.

    • Das ist wohl normal und schon irgendwie obligatorisch, dass man seinen Wagen gar nicht so lassen "kann" wie er ist, denn hier findet man immer wieder neue Ideen ;)
      Habe meinen aktuellen Golf (den ich dieses Mal nicht verändern wollte) seit ca. 2 Monaten und habe schon nen halben Komplettumbau hinter mir :D
      Tieferlegung, Felgen, Heck, ESD, Rückleuchten, Scheinwerfer, Navi,... :D

    • Also drinne hab ich das 4-Speichenlenkrad .... Ja wegen dem RNS muss ich noch schauen hab nämlich grad die Inspektion mit Zahnriemenwechsel hinter mir :D ... aber sobald das bei VW mal wieder aufm schrottplatz ist will papa mir das mitbringen ... wegen tieferlegung hatte mir ein kumpel ein satz mit gewinde gezeigt der bei knapp 170euro liegt :) ... was haltet ihr von sportluftfiltern?

    • 19Danny92 schrieb:

      ... was haltet ihr von sportluftfiltern?
      2-schneidiges Schwert... guter Sound, evtl. leichte performance-verbesserungen.
      aber dadurch, dass die poren feiner sind können auch mehr "fremdkörper" in den Verbrennungsraum geraten und das ist natürlich gar nicht gut.

      wenn du mobilitätsgarantie hast und behalten willst bzw. dein auto noch möglichst lange komplikationslos laufen soll, dann ist davon wohl eher abzuraten. das ist bei mir rausgekommen, nachdem ich lange mit dem thema auseinandergesetzt habe.

      edit: wenn du aufs gti-lenkrad wechseln willst, dann brauchst du also auch einen neuen airbag...
    • hmm was würdeste dann preiswertes für sound und leistung raten? ..... speichenlenkrad hatte ich eig erstmal so dahin gestellt, wollte eigentlich erstmal tiefer legen, alu felgen und bin bisschen auf der suche nach den gti schürzen :D

    • 19Danny92 schrieb:

      hmm was würdeste dann preiswertes für sound und leistung raten?
      du meinst in bezug auf den ansaugtrakt?
      k&n wäre meine wahl. besser als nur ein anderer filter wäre sowas: knluftfilter.com/performance_air_intakes.htm

      ABER BEACHTE... ich bin Laie, hier im Forum gibt es genügend Profis auf deren Worte du mehr Wert legen solltest.
    • hab mal auf den link geklickt und die daten hören sich ja vielversprechend an :) ... dort steht PS Steigernd ... weiß denn jemand um wie viel PS es sich ungefähr handelt? ... Wo liegt der Luftfilter preislich?