Anfahren am Berg, abgewürgt, Folgeschäden?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Anfahren am Berg, abgewürgt, Folgeschäden?

      Hallo!


      Heute wollte ich einen Berg rauffahren hat auch geklappt aber dann (ich war überzeugt ich hätte den 1 Gang drinnen) wollte ich nach rechts abbiegen hatte aber den 3. Gang drinnen, der Motor ist total laut geworden und ist mir dann wie ich über die Kuppe gefahren bin abgestorben!

      Also ich weiß nicht wie hoch die Drehzahl war, aber er war schon ziemlich laut....jz fährt er wieder normal und schaltet auch normal...also man merkt nichts....ich hab mir dann den motor angesehen und es riecht ein bisschen verbrannt aber es ist seit heute Mittag besser gewoden!

      Wäre dankbar ob ihr mir sagen könntet ob er das aushält oder ob das Folgen haben könnte!

      Vielen Dank!

    • ich würde sagen dass du "nur" deine Kupplung ein bisschen "belastet" hast, aber sonst sollte nichts weiter sein.
      Und der Geruch kommt von der Kupplung. Vergeht aber nach einer kurzen Zeit!

    • Moin,

      es kommt immer drauf an wie viele KM die Kupplung schon runter hat.

      Im Normalfall sollte aber nichts passiert sein, wenn die Kupplung das nicht abkönnen würde hätte sie keine Kupplung werden dürfen ;)

      Gruß

      I'm not low but faster than you...

    • Wenn du statt des 1. Ganges den 3. drin hattest geht die Drehzahl doch runter...?!

      Oder hast du mitm Gaspedal vollgas gemacht und die Kupplung schleifen lassen damit du rum kommst?

      Wenn ja, nicht schlimm! Nur nicht unbedingt täglich machen ^^

    • Ach naja, wenn du beim Einkuppeln voll aufs Gas gehst, dann raspelste halt bissle an der Kupplung. Die Hitze an der Kupplung macht sich dann in Gestank bemerktbar. Wenn du das nicht jeden Tag machst, sollte nix passieren.
      Bin auch schon mal "ausversehen" xD im 6. Gang angefahren....mit entsprechener Drehzahl. Hat funktioniert...und gestunken. Die Kupplung lebt heute (4-5 Jahre später) immer noch, sogar mit Chip. Also alles halb so wild.

      Greez,

      2.o tdi

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D