pulverbeschichtung von alufelgen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • pulverbeschichtung von alufelgen

      Hey

      Ich habe vor kurzem meine Alu-felgen Pulverbeschichten lassen und habe dazu eine Frage.
      Die Felgen wurden komplett pulverbeschichtet also auch die auflageflächen der radnarbe und schraubenlöcher,
      kann ich die bedenkenlos so ans auto montieren oder müssen die auflagenflächen von der pulverbeschichtung wieder befreit werden????

      lg :)

    • Natürlich müssen die Auflageflächen und auch die Schraubenlöcher sauber un blank sein.

      Also wieder abschleifen.
      Ansonsten können sich die Schrauben wieder lösen... besonders auf dem Ring nit grade vorteilhaft.

      Gruß Thomas
    • also abschleifen hat mir mein reifenhändler auch gesagt da sich die schrauben lösen können aber die firma die mir die felgen beschichtet hat meinte da kann nichts passieren da die das ja seit 10 jahren so machen würden und nie etwas passiert ist und die radschrauben sich nicht lösen könnten.

      wem kann man denn glauben???? ?(

    • BEN-82 schrieb:

      also abschleifen hat mir mein reifenhändler auch gesagt da sich die schrauben lösen können aber die firma die mir die felgen beschichtet hat meinte da kann nichts passieren da die das ja seit 10 jahren so machen würden und nie etwas passiert ist und die radschrauben sich nicht lösen könnten.

      wem kann man denn glauben???? ?(


      Glaub mir.
      Schleif es ab un du kannst auch beruhigt fahren.

      Mit losen Radschrauben übern Ring is nit so lustig.
      Gruß Thomas