(De) codieren der Komfortöffnung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • (De) codieren der Komfortöffnung

      So liebe Elektrikgemeinde ich habe ein Problem!
      Ich habe die Tage zum 2ten mal schon feststellen müssen das ich von der arbeit kam und meine Fenster so 20cm auf waren.
      Da ich mein Auto bei VW in Wuppertal gekauft habe habe ich kein Bock dahin zu Eiern damit die mir sagen das keine Fehler vorhanden sind..und die dann das AUto 3 Tage da untersuchen X( Dieses Autohaus empfehle ich keinen ;(
      Nach langen recherchen habe ich nun rausgefunden das es nur hilft diese Komfortöffnung zu deaktivieren..hört sich easy an aber welche Funktion(en) sind das?
      ISt ja ne größere Auswahl:

      Byte 06 Bit 0 Komfortbedienung inaktiv
      Byte 06 Bit 1 Komfortbedienung eFH/SAD via Schließzylinder FT inaktiv
      Byte 06 Bit 2 Komfortbedienung eFH/SAD via Schließzylinder BT inaktiv
      Byte 06 Bit 3 Komfortbedienung eFH/SAD via Schließzylinder Heck inaktiv
      Byte 06 Bit 4 Komfortbedienung eFH/SAD via eFH-Wippe FT inaktiv
      Byte 06 Bit 5 Komfortbedienung eFH/SAD via FFB inaktiv
      Byte 06 Bit 6 Komfortbedienung automatisches Schließen
      Byte 06 Bit 7 Freigabeabbruch eFH/SAD beim Öffnen einer Tür
      Byte 07 Bit 0 Komfortöffnen eFH via Schließzylinder aktiv
      Byte 07 Bit 1 Komfortöffnen eFH via eFH-Wippe aktiv
      Byte 07 Bit 2 Komfortöffnen eFH via FFB aktiv
      Byte 07 Bit 3 Komfortschließen eFH via Schließzylinder aktiv
      Byte 07 Bit 4 Komfortschließen eFH via eFH-Wippe aktiv
      Byte 07 Bit 5 Komfortschließen eFH via FFB aktiv
      Byte 07 Bit 6 Komfortbedienung zeitbegrenzt nach auth. Zugang erlaubt
      Byte 07 Bit 7 nicht relevant/unbekannt
      Byte 08 Bit 0 Komfortöffnen SAD via Schließzylinder aktiv
      Byte 08 Bit 1 Komfortöffnen SAD via eFH-Wippe aktiv
      Byte 08 Bit 2 Komfortöffnen SAD via FFB aktiv
      Byte 08 Bit 3 Komfortschließen SAD via Schließzylinder aktiv
      Byte 08 Bit 4 Komfortschließen SAD via eFH-Wippe aktiv
      Byte 08 Bit 5 Komfortschließen SAD via FFB aktiv
      Byte 08 Bit 6 Komfortöffnungstyp SAD (unwirksam)

      Also..es soll an den Mikroschaltern in den Türen liegen -steht zum mindest im WWW.
      Dann müßte doch eigentlich hier ne 1 hin oder?

      Byte 06 Bit 1 Komfortbedienung eFH/SAD via Schließzylinder FT inaktiv
      Byte 06 Bit 2 Komfortbedienung eFH/SAD via Schließzylinder BT inaktiv
      Byte 06 Bit 3 Komfortbedienung eFH/SAD via Schließzylinder Heck inaktiv

      oder reicht es hier ne 0 zu setzen??

      Byte 07 Bit 0 Komfortöffnen eFH via Schließzylinder aktiv


      Ich hoffe ihr könnt mir helfen =)
      Gruß
      Steven

    • Byte 06 Bit 0 Komfortbedienung inaktiv
      Byte 06 Bit 1 Komfortbedienung eFH/SAD via Schließzylinder FT inaktiv
      Byte 06 Bit 2 Komfortbedienung eFH/SAD via Schließzylinder BT inaktiv
      Byte 06 Bit 3 Komfortbedienung eFH/SAD via Schließzylinder Heck inaktiv
      Byte 06 Bit 4 Komfortbedienung eFH/SAD via eFH-Wippe FT inaktiv
      Byte 06 Bit 5 Komfortbedienung eFH/SAD via FFB inaktiv
      haken rein^^

      Byte 06 Bit 6 Komfortbedienung automatisches Schließen
      Byte 07 Bit 0 Komfortöffnen eFH via Schließzylinder aktiv
      Byte 07 Bit 1 Komfortöffnen eFH via eFH-Wippe aktiv
      Byte 07 Bit 2 Komfortöffnen eFH via FFB aktiv
      Byte 07 Bit 3 Komfortschließen eFH via Schließzylinder aktiv
      Byte 07 Bit 4 Komfortschließen eFH via eFH-Wippe aktiv
      Byte 07 Bit 5 Komfortschließen eFH via FFB aktiv
      Byte 08 Bit 0 Komfortöffnen SAD via Schließzylinder aktiv
      Byte 08 Bit 1 Komfortöffnen SAD via eFH-Wippe aktiv
      Byte 08 Bit 2 Komfortöffnen SAD via FFB aktiv
      Byte 08 Bit 3 Komfortschließen SAD via Schließzylinder aktiv
      Byte 08 Bit 4 Komfortschließen SAD via eFH-Wippe aktiv
      Byte 08 Bit 5 Komfortschließen SAD via FFB aktiv
      haken raus

      Mal schnell überflogen, aber so müsste es kompl deaktiviert sein :)

    • erstmal danke, aber genau da ist ja das problem... :(
      das soll ja nicht komplett deaktiviert sein sondern nur durch die schließzylinder...
      das sich halt die fenster nicht mehr von allein / durch die mikroschalter in der tür nicht öffnen..

    • Dann mach doch nur die mit dem schließzylinder (sofern davon auszugehen ist das der Fehler davon kommt)

      Byte 06 Bit 1 Komfortbedienung eFH/SAD via Schließzylinder FT inaktiv
      Byte 06 Bit 2 Komfortbedienung eFH/SAD via Schließzylinder BT inaktiv
      Byte 06 Bit 3 Komfortbedienung eFH/SAD via Schließzylinder Heck inaktiv
      haken rein^^

      Byte 07 Bit 0 Komfortöffnen eFH via Schließzylinder aktiv
      Byte 07 Bit 3 Komfortschließen eFH via Schließzylinder aktiv
      Byte 08 Bit 0 Komfortöffnen SAD via Schließzylinder aktiv
      Byte 08 Bit 3 Komfortschließen SAD via Schließzylinder aktiv
      haken raus^^