Kennzeichenhalter vorne abbauen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kennzeichenhalter vorne abbauen

      Moin moin,
      mal ne frage und zwar wie bekomme ich den Kennzeichenhalter ab?

      Sind hinter den Stopfen die da zu sehen sind noch Schrauben oder is der von hinten verschraubt?! Hab zwar versucht die Stopfen loszumachen aber iwie wollten die nicht...

      Danke schonmal ;)

      MfG eXac

    • Du musst zuerst den Grill rausnehmen.
      Der ist oben und unten mit 2 Schrauben festgeschraubt und seitlich eingehängt.

      Hab dir die Stellen, wo die Schrauben sitzen farblich markiert.



      Um an die oberen 2 Schrauben, die von oben senkrecht eingeschraubt sind ranzukommen, musst du die Motorhaube öffnen.
      Die beiden unteren Schrauben siehst du, wenn du dich vor dem Grill hinkniest.
      Die gehen schräg nach oben.
      Wenn alle Schrauben draußen sind, kann der Grill nach oben ausgehängt werden.
      Ach ja der Grill ist auch noch zusätzlich zu den 2 oberen Schrauben noch oben seitlich eingeängt, aber das siehst du, wenn du die Motorhaube öffnest.

      Wenn du den Grill vor dir liegen hast, kannst du mit Hilfe eines kräftigen Kreuzschraubendrehers oder anderem Werkzeug die Spreiznieten auf der Rückseite rausdrücken.
      Am Besten du legst den Grill auf eine weiche Oberfläche, damit der Lack nicht verkratzt.