DSG Frage, Lüfter Frage, Kaltstart Frage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • DSG Frage, Lüfter Frage, Kaltstart Frage

      Hallo zusammen, habe einige Fragen zu meinem Auto, welches ich erst seit knapp 2 Monaten besitze.

      Hab die Suchfunktion nach den diversen Themen befragt, aber speziell dazu jetzt noch keine Antworten gefunden.
      Fangen wir mal an:
      Besitze einen Golf5 1,6 FSI Sportline mit 6-Gang DSG.

      Erste Frage: Wenn der Wagen "kälter" ist, ruckelt es kurz, wenn ich, z.B. an der Ampel von D nach N und zurückschalte.
      Ist es schädlich umzuschalten in solchen Augenblicken und darf es kurz rucken wenn der Motor noch nicht seine 90°erreicht hat?

      Zweite Frage: Selbst im Winter lief/läuft der Lüfter relativ lange, relativ laut nach. Wie lang ist "normal"? Und ist es überhaupt normal, dass er nachläuft. Auch wenn ich an der Ampel stehe und Fenster runtermache, hört man ihn deutlich, also nicht NUR im Nachlauf.

      Und dritte Frage: Wenn der Motor kalt ist und ich starte, hat er manchmal Probleme in Schwung zu kommen, also Drehzahl hängt niedrig und würde ich kein Gas geben, ginge er wieder aus. Ist das normal, oder woran kann das liegen?^^ Außerdem hört man meistens beim Kaltstart eine Art "knattern" für wenige Sekunden. Darüber habe ich schon rausgefunden, dass es die Steuerkette sein könnte.

      Habe den Wagen bei einem VW-Händler gekauft und habe natürlich 1-Jahr VW-Garantie, man sagte mir sogar auf Kleinteile.
      Muss ich mich nun auf großen Palaver einstellen wenn was gemacht werden muss, oder gehen die vernünftig mit einem um?

      Ok, war eine vierte Frage, egal, tut mir leid :D

      Ich hoffe ihr könnt mir mit eurer Erfahrung ein bisschen helfen und wünsche nen schönen Start ins Wochenende :)

      Lieben Gruß
      Simon/Nurian

    • bist du sicher das du DSG hast? steht auf deinen Schalthebel DSG und hast du 6 Gänge?



      Erste Frage: Wenn der Wagen "kälter" ist, ruckelt es kurz, wenn ich, z.B. an der Ampel von D nach N und zurückschalte.
      Ist es schädlich umzuschalten in solchen Augenblicken und darf es kurz rucken wenn der Motor noch nicht seine 90°erreicht hat?



      warum machst du das? das DSG kuppelt alleine doch komplett aus, somit ist das totaler Quatsch rumzuschalten ;)
      das besagte ruckeln trifft allerdings eher auf eine wandlerautomatik zu, statt auf dsg, und dort ist es mehr oder weniger normal



      Zweite Frage: Selbst im Winter lief/läuft der Lüfter relativ lange, relativ laut nach. Wie lang ist "normal"? Und ist es überhaupt normal, dass er nachläuft. Auch wenn ich an der Ampel stehe und Fenster runtermache, hört man ihn deutlich, also nicht NUR im Nachlauf.



      läuft er immer volles rohr, oder wirklich nur wenn der motor warm ist? der fsi wird schon ordentlich warm, also wenn er zeitweise mal aufdreht ist es normal
      ansonsten ersetze mal den geber für kühlmitteltemperatur, kostet 28€



      Und dritte Frage: Wenn der Motor kalt ist und ich starte, hat er manchmal Probleme in Schwung zu kommen, also Drehzahl hängt niedrig und würde ich kein Gas geben, ginge er wieder aus. Ist das normal, oder woran kann das liegen?^^ Außerdem hört man meistens beim Kaltstart eine Art "knattern" für wenige Sekunden. Darüber habe ich schon rausgefunden, dass es die Steuerkette sein könnte.



      auch hier, ersetze dem geber für kühlmittel
      tankst du auch immer brav super+? absolute vorschrift beim 1.6 FSI und absolut nicht E10 geeignet, damit fliegt der dir um die ohren
      das rasseln ist normal da anfangs öldruck und eine komplette schmierung fehlt
      die fsi injektoren rasseln auch ziemlich stark durch ihre bauart



      Habe den Wagen bei einem VW-Händler gekauft und habe natürlich 1-Jahr VW-Garantie, man sagte mir sogar auf Kleinteile.
      Muss ich mich nun auf großen Palaver einstellen wenn was gemacht werden muss, oder gehen die vernünftig mit einem um?


      innerhalb der ersten 6 monate müssen sie alles ohne anstand beheben
      nach 6 monaten gibt es dann durchaus "palaver"

      am ende, geh einfach zu deinen händler und beschreib ihn genau das was du hier schreibst :D
      Sommer: Golf 6 GTI Edition35 DSG @ performance only KLICK
      Sommer 2: Kreidler F-Kart 170
      Winter: Audi A6 S6 4b C5 4.2 40V V8 quattro

    • Hey M-Power, erstmal vieeeeelen Dank für deine Antwort :)

      Also, auf meinem Schalthebel steht nicht DSG, aber hab 6 Gänge und es stand auf der Fahrzeugauszeichnung vom VW-Händler, bei dem ich den Wagen gekauft hab.
      Einige Mitglieder hier haben in meiner Fahrzeugvorstellung auch vom DSG gesprochen, denen wäre es doch auch aufgefallen oder? :/

      Das "umschalten" mache ich, damit ich den Fuß vom Gas nehmen kann und der nicht sofort losrollt :) Außerdem verbraucht der so im Stand 0,2 Liter pro Stunde weniger, laut Display^^


      Also tatsächlich läuft er nicht immer volles Rohr, ich dacht nur bei 3Grad draußen sollte der nicht nachpusten^^

      Hm, Super+ tanke ich nicht, sondern Super, aber kein E10. Mir hat aber auch keiner gesagt und ich wusste nicht das ich Super+ tanken MUSS, dachte das gilt für GTI und R32 und sonstige Sportwagen (Porsche etc.).
      Muss ich wirklich Super+ tanken? Also 98 Oktan oder?

      Nochmal vielen Dank für deine Antworten, immerhin alles nichts unbekanntes für dich.
      Werde dann einfach mal beim VW-Händler anfragen. Kann der sich querstellen weil ich Änderungen am Wagen hab machen lassen wie Scheinwerfer, Rückleuchten, Radiowechsel? (scheiben tönen schließe ich jetzt selber mal aus^^)

      Weiterhin schönes Wochenende und hoffentlich hat mich der Händler nicht beschissen und es ist gar kein DSG...

      PS: laut einer Tabelle bei Wikipedia unter Golf5 gibt es den 1,6 FSI nicht mit DSG und laut einem Beitrag im Motor-Talk Forum auch nicht... Stimmt das?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nurian ()

    • Also, auf meinem Schalthebel steht nicht DSG, aber hab 6 Gänge und es stand auf der Fahrzeugauszeichnung vom VW-Händler, bei dem ich den Wagen gekauft hab.
      Einige Mitglieder hier haben in meiner Fahrzeugvorstellung auch vom DSG gesprochen, denen wäre es doch auch aufgefallen oder? :/



      dann hast du zu 99% kein DSG, sondern die alte wandlerautomatik, ich meine sogar das es den 1.6 nie mit DSG gab
      aber alleine weil der schriftzug fehlt hast du warscheinlich kein DSG



      Das "umschalten" mache ich, damit ich den Fuß vom Gas nehmen kann und der nicht sofort losrollt :) Außerdem verbraucht der so im Stand 0,2 Liter pro Stunde weniger, laut Display^^


      das spricht wieder für die alte wandlerautomatik, da das dsg komplett auskuppelt
      der wandler hingegen drückt immer gegen den motor und braucht somit mehr benzin
      auch das besagte N auf D ruckeln spricht eindeutig für eine wandlerautomatik

      mach mal ein bild vom getriebe von oben, und schau mal nach ob du oben auf dem getriebe halb unter der batterie einen ölfilter hast, bzw versuch mal davon ein bild zu machen, lad es hoch und stell es mal rein



      Hm, Super+ tanke ich nicht, sondern Super, aber kein E10. Mir hat aber auch keiner gesagt und ich wusste nicht das ich Super+ tanken MUSS, dachte das gilt für GTI und R32 und sonstige Sportwagen (Porsche etc.).
      Muss ich wirklich Super+ tanken? Also 98 Oktan oder?



      da super und super+ das gleiche kostet, wieso tankst du nicht das bessere? der motor darf egal wie nie mit E10 betrieben werden! das gibt einen motorschaden
      schau mal in deinen tankdeckel, steht da eine fette 98 musst du super+ tanken, steht da eine fette 95 reicht theoretisch auch super, aber da es ja das gleiche kostet
      Sommer: Golf 6 GTI Edition35 DSG @ performance only KLICK
      Sommer 2: Kreidler F-Kart 170
      Winter: Audi A6 S6 4b C5 4.2 40V V8 quattro

    • Hey M-Power, nochmals vielen Dank für deine Hilfe.
      Ich werde deine Anweisungen Tips im Laufe der nächsten Tage umsetzen und mal Bilder machen.

      Meinst du nicht eher, dass Benzin und Super das Gleiche kosten und nicht Super und Super+? Weil an den Tankstellen bei mir ist Super+ ne Ecke teurer als Normalbenzin und Super :) Bin mir ziemlich sicher das ne große 95 in meinem Tankdeckel prangt, aber auch das werde ich nochmal überprüfen.

      Wäre ja der Hammer, wenn es kein DSG ist, dann muss ich sofort die Unterlagen raussuchen und wieder zum Händler fahren, der hat nämlich massiv damit geworben. Dann kann er mir entweder anteilig Geld zurückgeben oder die Karre zurücknehmen, hoffe das ist rechtlich soweit abgesichert...

      Bis später dann also und danke nochmal

    • du wohnst aber schon in deutschland oder?

      denn in deutschland gibt es eigentlich nur noch super und super+ und jetzt eben super E10
      normalbenzin gibt es doch schon seit jahren nicht mehr 8|

      und aktuell gibt es super E10 und dann eben super/super+ zum gleichen preis, ca 8 cent teurer als super E10

      wie besagt ist die chance das du ein dsg hast im 0,X bereich, das auto würde ich dann in den kaufzustand umrüsten ( bis auf die tönung eben ) und zurückgeben
      denn die alten wandlergetriebe sind absolut grottig, fressen viel leistung, brauchen locker 1 liter mehr sprit und haben keine performance

      müsstest du ja aber iwie gemerkt haben !?

      Sommer: Golf 6 GTI Edition35 DSG @ performance only KLICK
      Sommer 2: Kreidler F-Kart 170
      Winter: Audi A6 S6 4b C5 4.2 40V V8 quattro

    • Hm klar leb ich in Deutschland, wenn auch nah an der Grenze zu Holland :D

      Also ich bin schon der Meinung, das ein Auto mit 116PS besser abgehen dürfte und als davon geredet wurde, dass ein FSI so sparsam ist, hab ich mich gewundert, als ich meinen Verbrauch so gesehen hab, weil besonders sparsam find ich den nicht. Hatte mal nen Escort von 97 mit 90PS, der ging zwar bisschen schlechter vom Speed her, aber hat weniger verbraucht.

      Würd ich dann auch versuchen wieder zurückzugeben...wenn ich es denen nachweisen kann. Ist zwar ein offizieller VW-Händler, aber auf dem Auftrag steht zum Beispiel nur: Golf V Sportline 1.6 FSI 85kW
      Ich habe einen Ausdruck von denen wo in der Zubehörliste explizit steht: Direktschaltgetriebe
      Aber das is so ein Ausdruck aus deren Gebrauchtwagensystem, da steht nur keine Unterschrift und kein Stempel und nix drauf.
      Allerdings kann meine Freundin bezeugen, das er ständig von DSG geredet hat und er meinte durch FSI und DSG hätte ich so wenig Verbrauch wie ein Diesel... komische Diesel die der gefahren sein muss.

      Werd es dann natürlich erstmal auf die freundliche Art probieren, aber ich seh schon kommen, dass ich am Ende wieder der Dumme bin der gef**** wurde...

      Bilder vom Motorraum an der von dir besagten Stelle werd ich noch machen :(

    • Hallo,

      Nurian schrieb:

      Und dritte Frage: Wenn der Motor kalt ist und ich starte, hat er manchmal Probleme in Schwung zu kommen, also Drehzahl hängt niedrig und würde ich kein Gas geben, ginge er wieder aus.

      Ich hatte letztes Jahr das gleiche Problem. Bin dann nach vier Tagen zum :) und der hat mir eine neuere Software drauf gespiel und bisher keine Probleme mehr. Erklären konnte er mir die Ursache nicht.
      mfg Onkelz

      Wertigkeit hat seinen Namen:Golf :love:

    • Also bin eben extra an 4 verschiedenen Tankstellen vorbeigefahren (Jet, Go, Aral und Pfennings) und an ausnahmslos jeder war Super+ 6Cent teurer als Super. Normal-Benzin Zapfsäulen wurden bei uns in der Region erst jetzt durch E10 ausgetauscht.
      In meinem Tankdeckel steht 98 (95) , also die 95 in Klammern, was soll ich denn jetzt tanken?


      Hey Onkelz, danke auch für deine Antwort, muss ja sowieso wohl bald wieder zum Händler, dann bin ich mal gespannt...Aber erstmal is wichtiger ob jetzt wirklich DSG oder nicht, bin im ADAC, da kann ich mich dann erstmal beraten lassen rechtlich oder? Hab ansonsten keine Rechtsschutz

    • M-Power schrieb:

      und aktuell gibt es super E10 und dann eben super/super+ zum gleichen preis, ca 8 cent teurer als super E10


      Nicht überall.
      In meiner Heimat (Lausitz) kosten E10 und Super gleich viel und Super+ is halt teurer.

      Nurian schrieb:

      In meinem Tankdeckel steht 98 (95) , also die 95 in Klammern, was soll ich denn jetzt tanken?

      Tanke lieber Super+, so is der FSI sparsamer - zumindest war das beim IVer so.
    • tank lieber???

      du musst super+ tanken !!! wie ich es mir schon dachte denn das müssen alle 1.6 FSI

      vw sagt hier ganz klar, das super nur in absoluten notfällen getankt werden darf, sollte super+ nicht verfügbar sein, da der motor mit super benzin extrem belastet wird und immer an der klopfregelgrenze arbeitet
      weiterhin sollte mit super langsam gefahren werden, kein vollgas oder hohe drehzahlen

      der motor und die motorsteuerung ist aufgrund der fsi technik und immerhin 116ps aus 1.6 liter hubraum komplett auf super+ ausgelegt
      ( wie uns die dicke 98 ja auch eindeutig sagt )

      du hast dir so ziemlich den schlechtesten golf andrehen lassen den man fahren kann :thumbdown:

      alte wandlerautomtik die sprit und leistung frisst, dazu den 1.6 fsi wo du super+ tanken musst und der auch nicht gerade so unanfällig ist, dazu wenig power hat und ich denke mir sicherlich 9 liter braucht

      ganz ehrlich, gib das teil zurück an den händler, oder verkauf ihn einfach direkt wieder

      Sommer: Golf 6 GTI Edition35 DSG @ performance only KLICK
      Sommer 2: Kreidler F-Kart 170
      Winter: Audi A6 S6 4b C5 4.2 40V V8 quattro

    • ach du schei**, dass muss ein Witz sein... naja musste gestern tanken und hab direkt mal V-Power getankt.
      Hab den Wagen bisher zum Glück nicht richtig getreten oder am Limit gefahren.

      Tjo würd den gerne zurückgeben...nach dem was du hier alles sagst. Nur muss ich dem Händler ja erstmal nachweisen das er ihn mir als DSG verkauft hat. Er hat übrigens als ich den abgeholt hab und keine 10km Reichweite mehr waren gesagt,dass er nur super bekommt...

    • der hat dich mal richtig über den tisch gezogen

      geh hin, sag ihm so wie es aussieht, das er kein dsg hat, das du laut volkswagen super+ tanken musst usw, und dann sag ihm das du den wagen aufgrund dessen zurückgeben willst

      dann schaust du was er macht

      Sommer: Golf 6 GTI Edition35 DSG @ performance only KLICK
      Sommer 2: Kreidler F-Kart 170
      Winter: Audi A6 S6 4b C5 4.2 40V V8 quattro

    • dann lacht er wahrscheinlich laut... aber hast schon Recht, werde es freundlich aber bestimmt erstmal probieren. Soll er mir en paar Hundert Euro für den bisherigen Gebrauch abziehen, also 2 Monate, und dann bin ich durch. Ansonsten bekommen die im schlimmsten Fall ne Anzeige wegen Betrug, wollen die ja vielleicht auch nicht