Frage zum Kopfumbau

    • Golf 3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Frage zum Kopfumbau

      Hey Leute!!

      ich hab da mal ne frage, un zwar habe ich vor meinen golf 3 Gti 8V vom normalen 115ps`er auf den 16V 150ps`er umzubauen!!
      so nun is die frage ob es reicht den kopf zu tauschen oder ob ich den motorblock mit tauschen muss,sprich den ganzen motor tauschen muss?!
      un die nächste frage wäre dann ob der kabelbaum von meinem drin bleiben kann oder ob der vom 16V auch rein muss?!
      un das letzte wäre, das Steuergerät muss auch getauscht werden dann ja?!

      ich bitte um eine schnelle antwort!!
      grüße Enno

    • Prinzipiell sollte der Block passen.
      Allerdings hatte der 16V bereits Kolbenbodenkühlung, was ich beim GTI nicht sicher sagen kann, da ich den nie gefahren bin.

      Die Verdichtung ist beim 16V etwas höher 10,4 zu 10,5.

      Der ABF arbeitet mit der Digifant 3.2, der GTI mit 1.7 oder so. Also das passt definitiv nicht zusammen. Ähnlich wird es mit dem Kabelbaum sein.

      Ich denke du bist besser dran, wenn du ein komplettes Schlachtfahrzeug kaufst oder zumindest ein komplettes Technikpaket.... Die WFS ist ja auch noch da.