Felgen Versiegelung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Felgen Versiegelung

      Servus Leute,

      ich hab da mal ne Frage.
      Ich will meine Felgen versiegeln.
      Hab bei Google mal bischen recherchiert und komm auf verschiedene Meinungen.
      Die einen raten dazu, das von einem Fachmann machen zu lassen, andere wiederrum meinen dass das auch selbst sehr leicht und gut zu machen ist.
      Jetzt zur Frage, was würdet ihr mir da empfehlen, lieber selbst machen oder mehr bezahlen und Profi das machen lassen?

      PS : wer mir zum Profi rät, kann mir ja gleich mal eine Firma in Gera und Umgebung nennen ;)

      vielen dank schonmal für Antworten.

      Mfg Jan :thumbsup:

    • Ich habe meine mit Liquid Glass selber versiegelt (2 Schichten). Reicht meiner Meinung vollkommen aus. Beim jeden Waschgang ging der Bremsstaub ohne Probleme runter!

    • Bitte vorher die Suchfunktion nutzen wurde schon unzählige male durchgekaut:

      [Golf 4] Felgen versiegeln
      polierte Felgen dauerhaft versiegeln?
      Nagelneue Felgen versiegeln
      [Allgemein] Felgenschutz + Reiniger
      Versiegeln von polierten Felgenbetten?
      Sommerfelgen sidnd ab und nun kommt die Pflege..Polieren und Versiegeln - aber wie?
      uvm.


      Meine persönliche Meinung, wirklich sinnvoll ist es nur bei Winterrädern, dort verwende ich 4 Schichten LG. Im Sommer gerade bei großen Felgen kann man sie problemlos auch mit Autoschampoo reinigen.
      Alternativ kann man natürlich auch von Cg das Jetseal nutzen ergänzend dann noch ein Felgenwachs.

      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • Hallo,

      ich versiegele meine Alufelgen mit Sommerreifen bevor Ich Sie auf mein Auto drauf mache mit ganz normalem Autowachs.Der Bremsstaub bleibt dann nicht auf den Felgen haften und man bekommt die Felgen mit blossem Wasser und Schwamm sehr schnell und leicht sauber.dasselbe mache ich auch wenn Ich die Felgen in der Winterschlaf lege.

      MFG VW Jetta 2,0 :thumbup:

    • Janosch1289 schrieb:

      Servus Leute,

      ich hab da mal ne Frage.
      Ich will meine Felgen versiegeln.
      Hab bei Google mal bischen recherchiert und komm auf verschiedene Meinungen.
      Die einen raten dazu, das von einem Fachmann machen zu lassen, andere wiederrum meinen dass das auch selbst sehr leicht und gut zu machen ist.
      Jetzt zur Frage, was würdet ihr mir da empfehlen, lieber selbst machen oder mehr bezahlen und Profi das machen lassen?

      PS : wer mir zum Profi rät, kann mir ja gleich mal eine Firma in Gera und Umgebung nennen ;)

      vielen dank schonmal für Antworten.

      Mfg Jan :thumbsup:


      Mach es selbst, hab meine mit 5 sichten Seat 109 versiegelt es gibt nichts besseres.
    • ....reden wir hier von lackierten oder polierten Felgen. Bei lackierten Felgen kann man wie hier ja schon beschrieben ganz normalen (guten) Fahrzeugwachs auftragen. Wenn du aber polierte Felgen hast (auch kugelpolierte) gibt es dafür spezielle Wachse bzw. Versieglungen die du aber auch immer wieder erneuern mußt. Wenn also jemand täglich sein Auto fährt dem rate ich grundsätzlich von polierten Felgen ab.

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • Also Wachs auf Felgen halte ich für wenig Sinnvoll. Die mechanischen belastungen hält eine klassische Versiegelung deutlich besser aus als ein Wachs. Klar gibts etwas Schutz durch ne Wachsschicht sowie nen tollen Glanz aber es hält leider nicht lange. Greift da besser wirklich auf LG oder vergleichbares zurück.

      Bei polierten Oberflächen ist das ganze natürlich eher nicht zu empfehlen da sich das Produkt dann in die Poren festsetzt und sich eine eher Matte/milchige Oberfläche ergibt dann. Da sollte man wirklich auf die entsprechenden speziellen produkte zurückgreifen.

    • Hallo Janosch!

      Da ich nicht weiß, wie viel du in diesem Thema bist würde ich dir empfehlen es von einem Fachmann durchführen zu lassen. Hierbei kommt es in erster Linie auf die korrekte Technik an aber auch auf hochwertige Produkte. Ich bin im Internet auf diese Seite shop.preimess.de/nano_auto/nan…f_versiegelung/index.html gestoßen und habe meine Felgen mit den Produktenvon einem Bekannten aufbessern lassen. Ich denke aber, dass man dir auch dort handwerklich zur Seite steht.
      Viel Erfolg, LG