Tieferlegen-Tipps

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Tieferlegen-Tipps

      Haben ein weißen Ver Sportline 2.0 FSI mit den GTI Denver Felgen. Habe mir überlegt den etwas tiefer zu legen. Das Sportfahrwerk ist zwar schon so 15-20mm weiter unten schätz ich aber da würd schon noch was gehen glaub ich :)

      Ich möchte das Fahrwerk eigentlich behalten und wollte mich über andere Möglichkeiten erkundigen, danke euch! :)

    • da bleiben wohl nur Tieferlegungsfedern dann behälst du deine org. Dämpfer und er ist tiefer, was anderes gibts dann net


      Lackierte Rückleuchten ich habe sie^^
      VCDS vorhanden (Fehler auslesen und Codierungen)
      VCP auch vorhanden
    • Welche Federn gibts da bzw. welche habe ich serienmäßig normalerweise drinnen, weil ich möcht ja keine Verschlechterungen erzielen, und wie viel komm ich da runter, hätte so an 2cm aufwärts gedacht wenns möglich ist...

    • Musst hier vielleicht mal ein bisschen die Suchfunktion quälen, da bekommt man schon einiges beantwortet. Also die meisten nehmen hier Eibach- oder H&R-Federn, werden hier auch u.a. vom User AlexFFM zum günstigen Preis vertrieben. Den kannste mal anschreiben.
      Wenn du so zwei cm aufwährts (ich denke du willst abwärts :D ) willst, dann kommen wohl welche im Verhältnis 35/35mm (vorne/hinten) in Betracht, oder 45/35mm. Musste du aber deine 1,5cm, die du schon hast, nochmal von abziehen. Hoffe das hilft ein bisschen ;)

      Gruß Mirko

    • ist vorne unt hinten unterschiedliche Tieferlegung kein problem oder sogar vorteilhaft?

      wegen dem Preis muss ich noch gucken, ich würd das gleich beim Service mitmachen lassen, aber was glaubt ihr kostet im Schnitt der Einbau?

    • also Federn zwischen 120 und 145 euro, Einbau ca.100 bis 200 Euro, Spureinstellen 45-70 Euro, Eintragung 30-45 Euro.

      Kann dir aus Eigener Erfahrung die Eibachfedern VA45-50 und HA 30-35 empfehlen sehen echt gut aus und vom Fahrferhalten find ich die Bombe.


      Lackierte Rückleuchten ich habe sie^^
      VCDS vorhanden (Fehler auslesen und Codierungen)
      VCP auch vorhanden
    • Kann dir auch die Eibach-Federn empfehlen.

      Härter als das original Fahrwerk aber noch genüg Restkomfort,was einem auf jeden Fall auf längeren Strecken zugute kommt.
      Kannst hier im Forum zu glaub ich 127,- € inklusive Versand bei Alex bestellen.(+/- 10 €) :P
      Aus welcher Gegend kommst denn? Wegem Einbau?

      Gruss

    • danke schon mal für eure Hilfe, bin aus Österreich also arbeiten tu ich in Wien, das kennt ihr wahrscheinlich ;)

      hab mir die Federn angeschaut für 145€ wenn ich die über diesen Alex billiger bekomme (127€ vermutet Schmolch) werd ich die wohl bestellen :)

      also ich geh dann mal insgesamt von 300€ aus, würd dann aber gleich die 45-50 vorne und 35 hinten nehmen

      Meine Dämpfer haben 17.000 Kilometer drauf und bis jetzt recht selten belastet, da die Hälfte der Kilometer eingefahren :)

      ich werd sie wohl so bei 20.000 Km wechseln das heißt die sind eh wie neu, werden also die neuen Federn schon gscheit dämpfen können nehm ich an...

    • ein wenig Geld nebenbei is auch net schlecht ;)

      ne bin nur diesen Winter ein wenig gefahren, brauch mein Auto nur im Sommer da ich in der Stadt lebe und arbeite und nur zum Spaß herumfahre und mein Auto ohnehin nicht im Winter versauen will ;)

    • ja demnächst werd ich mein auto mal hegen und pflegen, dann werden sowieso Bilder gemacht und natürlich ein vorher-nachher Vergleich dazu...:)

      meint ihr eigentlich , dass ein Sportluftfilter vom Sound was bringt? hab ich grad wo gelesen

    • wenn du aus Österreich bist, könnte es mit den Eibach Federn(45/35) aber sehr eng werden mit den 11cm Bodenfreiheit!
      welchen Motor hast du denn drin?
      Vl kann ja jemand mit den sportline Federn nachmessen ob sich 11cm ausgehn!
      lg aus nö

    • müsst ihr bei euch im Ösiland 11cm bodenfreiheit haben?

      Werde es morgen mal nachmessen wieviel es sind :thumbup:


      Lackierte Rückleuchten ich habe sie^^
      VCDS vorhanden (Fehler auslesen und Codierungen)
      VCP auch vorhanden