Radlager VA defekt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Radlager VA defekt

      Ich habe einen Jetta 2.0 tdi DPF Sportline von 2007 mit 60tkm auf der Uhr.
      Ich bin der Meinung, das die Radlager an der VA defekt sind ( Geräusche in Kurven ).
      Habe das Auto seit ca halben Jahr ( gekauft in einem Volvo Autohaus )

      1: Ist das normal das bei einem Serien Jetta ( noch ) nach ca 60tkm die Radlager defekt sind???

      2: Wie ist die Lage, ist dafür die Gewährleistung des Händlers ( oder die Garantieversicherung ) zuständig für die Kosten, oder bleibe ich drauf sitzen?

      Ich bitte um konstruktive Hilfe und Meinungen............

      ........ wer später bremst, ist länger schnell !!!!!

      Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfließen! - Walter Röhrl
    • Also normal ist das nicht - Radlager sind prinzipiell auf ein komplettes Autoleben ausgelegt (circa 250.000 km)
      Weiß nicht wie sich das verhält wenn der Händler kein VW Händler ist - dennoch dürfte es 1 Jahr Gewährleistung geben, wenn es kein Privatkauf war.

      105 PS - Turbomotor ... denn, echte Sportwagen fahren mit Diesel und gewinnen in Le Mans