Jetta ASA ZR 1

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Jetta ASA ZR 1

      Hi Leute,

      ich hab mal ne Frage an euch. Ich fahre einen Jetta 1KM und hole mir demnächst die ASA ZR 1 18" mit 225/40 R18 Bereifung.

      Könnt Ihr mir sagen ob diese Felgen + Reifen passen ohne nacharbeiten? Ich habe kein Fahrwerk oder ähnliches verbaut. Alles noch Original.

      Wäre dankbar für eure Hilfe.

      Lg VW_Dub

    • Danke für deine Antwort.

      Die die ich haben möchte haben ET 35.

      Sagt mir jetzt bitte nicht das, dass nicht passt.:-(

      MfG Marcel

    • ....also ohne Tieferlegung bekommst du die schon ans Auto. ABER ! Die Räder werden sehr weit nach aussen stehen (wegen der kleinen ET) und daß wird sehr bescheiden aussehen. Das Auto wird mit diesen Rädern noch höher wirken als mit den orig. Felgen ....leider :(

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • Also ich werde das auto nicht tieferlegen von daher wäre das problem mit dem schleifen egal.

      Sorge macht mir jetzt nur das die dann so weit rausstehen.

      Hat jemand ein bild davon wie das aussehen könnte?

      Was wäre denn wenn ich anstatt der 225er bereifung eine 215er bereifung nehme? Dann müsste es doch ein bisschen weniger abstand nach draussen sein.

      mfg

    • weniger sbstand schon musst halt nur nach dem tragfähigkeitindex gucken
      und dich erkundigen ob du diese fahren darfst, hatte dasselbe problem bei meinen 19" felgen.
      MUSSTE 225 fahren weil der index für die 215er nicht gereicht hat.


      !
    • Bei dem bild auf seite 3 hast du aber et42 oder? Steht zumindest da.

      Wenn es so aussehen würde wie auf dem bild würden sie ja garnicht herausstehen.

      mfg

    • Nein ET35, wie hier geschrieben.
      Als ich den Post in meiner Fzg Vorstellung geschrieben habe, ging ich noch davon aus, dass ich ET42 habe. Hatte ich aber nicht.
      Sie standen leicht über. War grenzwertig.

    • Achso. Alles klar.

      Also wenn das bei mir so aussehen würde dann wäre ich vollkommen zufrieden. Ich dachte das mit dem rausstehen wäre extremer. Da hat hani wohl ein bisschen übertieben mit seinem post.

      Das er im allgemeinen dann höher wirkt hab ich mir schon gedacht aber damit muss ich leben. Tieferlegen ist mir einfach zu teuer:-(

      Ich danke erstmal allen für die antworten.

      Hab mittlerweile schon alles bestellt weils einfach ein top angebot war.

      Stell nächste woche dann mal bilder ein.

      Mfg

    • ....na ja ob hani da nun übertrieben hat , liegt immer im Auge des Betrachters ! :D Ich für meine Person finde schon das ET 35 mit normaler Fahrzeughöhe sehr bescheiden aussieht, eben weil die Räder recht weit raus stehen. Aber dir muß es ja gefallen. :D

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • Hi,

      also hab jetzt mal ne felge probemontiert. Muss sagen ich hätt kotzen können. Ich wusste ja dass sie überstehen würden aber das es locker mal 1cm is hätt ich nicht gedacht.

      So bekomm ich die ja nie im leben eingetragen.

      MfG

    • Vom aussehen her find ichs ja auch nicht so tragisch. Mir gehts einzig allein um den tüv.

      Davon hat hier leider keiner was erwähnt. Ich dacht ja ich bekomm die eingetragen.

      MfG