Wenn er warm ist leuchtet die öl Lampe aber Öl ist genug drauf

    • Golf 3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wenn er warm ist leuchtet die öl Lampe aber Öl ist genug drauf

      Hallo also ich habe einen 3er Golf 1.4 Liter!
      Folgendes Problem wenn ich ihn anmache und fahre ist alles tacko sobald er dann die 90° erreicht hat dann leuchtet beim halten an der Ampel oder sonst wo die öl Leuchte sobald man Gas gibt geht sie jedoch wieder aus!

      Was kann das sein? ? ? :S

    • Welches Öl drin ist kann ich nicht sagen da ich den Wagen erst gekauft habe vor 3 Tagen der Verkäufer hat mir dieses auch gesagt der Wagen macht ja so keine Mucken läuft also ganz normal! Ich habe einen Öl wechsel geplant dann mit 10W40 er hat allerdings 213tkm gelaufen!

    • shelby84 schrieb:

      Hallo also ich habe einen 3er Golf 1.4 Liter!
      Folgendes Problem wenn ich ihn anmache und fahre ist alles tacko sobald er dann die 90° erreicht hat dann leuchtet beim halten an der Ampel oder sonst wo die öl Leuchte sobald man Gas gibt geht sie jedoch wieder aus!

      Was kann das sein? ? ? :S

      Hallo ! zuerst mal Öl wechseln nach Werkvorschrift , plus einen guten Filter . Sollte es dann noch immer aufleuchten ...den Öldruck messen ( lassen ) .Erst dann die Ölpumpe wechseln .
      Möglicherweise hat sich soviel Schmotter angesammelt das sich feine Öl-Leitungen zugesetzt haben . Auf keinen Fall damit hohe Drehzahlen fahren oder lange den Ölwechsel aufschieben .
    • Ja ich habe schon einen ölwechsel geplant mache ich die Woche jetzt! der Wagen war in den letzten 4 Jahren nur kurzstrecken Fahrzeug so hat es mir der vorbesitzer gesagt ich hoffe das es damit behoben ist wenn ich den ölwechsel mache!

      Wie sieht es aus wenn ich einen anderen Motor verbauen will sage mal einen 75PS muss ich auch die Komplette Bremsanlage usw. Wechseln oder einfach nur Motor samt anbauteile??

    • Bremsen und Fahrwerk sollten auf die neue Leistung schon abgestimmt sein, sonst nimmt dir das auch kein Prüfer ab... und tus bitte auch um unserer aller Sicherheit

      105 PS - Turbomotor ... denn, echte Sportwagen fahren mit Diesel und gewinnen in Le Mans
    • Ja wenn es dazu kommen sollte klar lasse ich es dann eintragen und baue auch alles um! wenn ich das nicht vor hätte dann würde ich ja nicht fragen was ich alles ändern muss!

      Dachte auch wenn maximal an 75PS oder 90PS das sollte reichen!!!

    • :D Dann denke ich reichen schon sportlichere Scheiben, dachte du willst dir so nen Riesenumbau gönnen ^^
      105 PS - Turbomotor ... denn, echte Sportwagen fahren mit Diesel und gewinnen in Le Mans
    • nein wenn dann einfach nen ganz normaler Motor eventuell nen 1.6er da ich einen günstig bekommen kann!

      Welche anbauteile kann ich von meinem alten motor übernehmen?
      Kann leider nur einen Motor bekommen ohne anbauteile wie Lima getriebe!

      Also sollte ich die komplette Bremsanlage ändern oder wie?

      Also ein Fahrwerk habe ich drin! es ist von Fk 60mm vorn und 40mm hinten! reicht das aus oder muss da ein anderes rein?

    • Das mim Fahrwerk passt schon soweit nur wenn nen 90PS Motor reinmachen willst solltest was mit den bremsen machen beim 75PS war soweit ich mich noch dran errinern kann die gleiche bremse drin wie beim 60ps aber kann trozdem nicht schaden vorn was größeres drauf zu machen den die kleine bremse ist schon recht madig ^^
      gruß SAM

    • bei 1.4 60 Ps und 1.6 75 Ps sind Bremsanlage identisch.Nicht 1.8 75 Ps / 1.8 90 Ps /1.6 101 Ps . Steuergerät Kabelbaum und Getriebe müssen getauscht werden. ;) Wenn umbau rate ich 1.6 101 Ps . weniger Verbrauch läuft fast am GTI niveau .