Golf V Probleme Mit Schaltung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf V Probleme Mit Schaltung

      Hallo, ich habe eine sehr dringende Frage =(, ich bin eben mit meinem Golf 5 1k 75ps aus einem Kreisel gefahren, dann wollte ich vom 2ten in den 3ten Gang schalten, aber er ging nicht rein beim ersten und zweitem mal, dann hab ich ihn rein bekommen und plötzlich war ich nur im Leerlauf, ich konnte kein Gas geben.. ich habe mich mehrmals vergewissert das ich im 3ten bin und ich evlt doch keinen Gang drinn hatte, aber dem war nicht so. Ich blieb stehen und probierte anzufahren, es klappte auch bis zum 2ten Gang, also fuhr los und wollte beschleunigen dann in den 3ten und wieder das gleiche problem =/ zum 4ten und 5ten komme ich gar nicht erst und der Leerlauf hat sogut wie gar kein spiel.
      Ich bin total verzweifelt und habe angst das ich nun ein komplett neues Schaltgetriebe brauche! ='(
      Kann mir jemand evlt bitte bitte sagen was das sein kann? Woran es liegen könnte oder was ich evtl falsch gemacht habe!?
      MfG Dominic

    • Oha,

      dass hört sich nicht gut an! Also ich kann dir zwar nicht sagen was da kaputt ist, aber ich denke du hast bzw. kannst ja nicht viel falsch machen beim Schalten (Kupplung nicht vergessen ;) )

      Würd am besten mal den Freundlichen aufsuchen!

      Mein Alter Golf 5 Mein GT Sport 2.0 TDI

    • Hmn, schade =( ich habe so den Verdacht das irgendeine Gabelung oder Stange oder was auch immer, gebrochen oder evtl herausgesprungen ist. Habe schon unter der Motorhaube nachgeschaut und habe 2 Stangen gesehen die sich bewegen wenn man den Schaltknauf betätigt (habe davon so gar keinen plan leider =/) die untere bewegt sich (wenn man 1 und 2 schaltet) und die obere Stange bewegt sich gar nicht.. Hilft das evlt mehr zu Problem Erläuterung? =(

      MfG Dominic

    • wenn der gang mal wieder hakt, im leerlauf kurz zwischengas geben.
      hilft den zahnrädern bei der synchronisierung und der gang sollte leicht reingehen.

      jetzt ist natürlich zu spät, vielleicht ist was gebrochen weilst du grob zu deinem golf warst... drück die daumen, dass nein...