Nachrüst Xenon, Can Bus notwendig ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Nachrüst Xenon, Can Bus notwendig ?

      Guten Abend !

      Wollte letzte Woche meine W5W Standlicht-Birnen gegen weiße LED´s austauschen, was aber wegen fehlendem Checkwiderstand leider nicht funkionierte. (habe mittlweile schon neue bestellt )

      Meine Frage:

      Da ich mir aber letzte Woche per Amazon ein Xenon HID Kit zum nachrüsten bestellt habe (leider ohne Can Bus, weil ich ja das vorher nicht wusste) wollte ich fragen, ob ich bei diesem Nachrüst-Xenon überhaupt so einen Can Bus Adapter brauche, oder ob das nur bei den Standlichtern notwendig ist (weil sie ja so gut wie gar keinen Strom brauchen) ?

      Weiß jemand ob ich das normale Nachrüst Xenon ohne Can Bus Widerstand benutzen kann ? ?(

      Mein Auto ist ein Golf 5, Baujahr 2007, 105 PS TDI

      Vielen Dank im Vorraus,

      David

    • Xenon Kits sind nicht zugelassen und blenden den Gegenverkehr und den Vordermann, daher hoffe ich einfach mal das dir keiner antwortet :D

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal