7,5 x 17 mit 225/45/17 oder mit 235/40/17

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 7,5 x 17 mit 225/45/17 oder mit 235/40/17

      Auf meiner 7,5 x 17 Felge fahre ich momentan die 225/45/17
      und habe auf der HA eine Spurverbreiterung von 20mm je Seite.
      Von meinem Schwager habe ich vier neue Yokohamas
      in 235/40/17 geschenkt bekommen.
      Meine Felgen-ABE erlaubt diese Größe nur auf einem A3 oder Seat, auf dem Golf nur die 225/45/17.
      Lohnt es sich optisch, diese Größe eintragen zu lassen,
      oder ist es den "Aufwand" nicht wert?

    • ob man das sofort sieht kann ich leider nicht sagen, ich denke aber eher das man es nicht sieht...

      aber die größe eintragen lassen beim tüv ist sicherlich billiger als 4 neuen reifen in 225 oder 235 zu kaufen... :D:D:D:D