neue Lautsprecher vorne, ohne Türverkleidungen zerstören?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • neue Lautsprecher vorne, ohne Türverkleidungen zerstören?

      Hey Leute,

      hab grad mal durchs halbe Forum gestöbert und mich in Sachen Lautsprecher informiert .... daraus hab ich geschlossen, dass Lautsprecher von Hertz nicht die schlechtesten sind, sie 16,5cm Durchmesser haben sollten und es nicht schlechter ist ein Koax-System zu haben als 3-Wege ...... hoffe das passt! :)

      Also meine Frage, ich will mir diese Hertz Energy ECX165 Koax-Lautsprecher einbauen HIER , brauch ich dazu so einen Adapter HIER und wie stehts mit der Einbautiefe?? hab nicht grad Lust die originalen Türverkleidungen zu verschandeln oder zerschneiden und auch nicht das Fenster blockieren oder sowas ....

      und kann ich dann die vorderen Lautsprecher und Hochtöner hinten einbauen? bzw. sind hinten Kabel inkl. Stecker eingezogen und die Vorrichtung gegeben?

      danke

      Gruß simon


      Edelrost - Stahlfrei! ;)
    • Koax? absolut nogo... du meinst combo systeme (tmt in die tür, ht ins spiegeldreieck.
      Adabpter brauchst du wenn du dir nicht selber einen basteln möchtest... ich rate zu mpx/mdf oder noch besser gleich zu metall ringen (beispiel)... die platikringe gehen zur not auch, sollten aber unbedingt mit dämmpüaste und/oder alubutyl versteift werden.

      die vorderen nach hinten setzen ist möglich. musst du die tmts nur neu vernieten/befestigen hinten. kabel liegen normalerweise nicht und du musst neue gitter haben da die normalen hinten geschlossen sind. Die Hochtöner zu verbauen wird etwas schwieriger... entweder in aufbaugehäuse oder eben in die türpappe einarbeiten.
      Mein Rat dazu wäre jedoch: wenn du auf klang aus bist lass das hecksystem komplett weg.

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator