Sinn des Kufatec RFk Nachrüstsatzes?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Sinn des Kufatec RFk Nachrüstsatzes?

      Hi

      Ich informiere mich gerade über die Nachrüstung der originalen Rückfahrkamera vom Golf 6.

      Nun habe ich bei Kufatec dieses Set gefunden, es beinhaltet den Kabelsatz und ein Interface: kufatec.de/shop/product_info.p…lem-Kamera-vorhanden.html

      Im Netz findet man dann noch diverse Anleitungen in denen beschrieben wird wie man die RFK ganz ohne Interface oder ähnliches an das RNS 510 anklemmt, z.B hier: my-gti.com/1423/installing-a-g…ra-rvc-into-a-golf-mark-v

      Worin besteht denn nun der Unterschied zwischen beiden Lösungen? Warum verbaut man bei Kufatec ein Interface, hat man dadurch andere Funktionen?

      Die Variante ohne Interface wäre halt deutlich günstiger.

      hypuh

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Bei der Version mit Stg, hast Du Hilfslinien, dabei wird auch der Lenkeinschlag usw. berechnet.
      Ohne Stg. hast Du zwar auch Hilfslinien die aber nur den Abstand angeben.


      VAG-Com VCDS HEX-CAN-USB-Interface (für alle VW) vorhanden. Bin gerne bei Codierungen, zwischen Köln und Koblenz behilflich. Auch von weiter weg, wenn Ihr die Anreise in Kauf nehmt. :D
    • Hi

      Okay, das klingt einleuchtend.

      Denke auf die Hilfslinien kann man gut verzichten oder? Der Preis ist ja doch deutlich niedriger ohne das Interface.

      hypuh

      EDIT: Also bei Kufatec steht doch auch "Keine Hilfsliniendarstellung" Mh, verwirrend.

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hypuh ()

    • Ja denke ich auch, wobei das schon ne geile Spielerei ist, hatte mal nen Nissan Primera als Leihwagen der hatte auch ne RFK drinne.
      Ich bin ja derzeit auch ne RFK am nachrüsten, beim Touran geht das ja leider nicht mit dem Emblem, auf jeden Fall net ohne größere Umbaumaßnahmen, deswegen habe ich mir eine vom Tiguan besorgt die neben dem Taster ist, ich hoffe die geht auch ohne Stg. mal sehen ^^


      VAG-Com VCDS HEX-CAN-USB-Interface (für alle VW) vorhanden. Bin gerne bei Codierungen, zwischen Köln und Koblenz behilflich. Auch von weiter weg, wenn Ihr die Anreise in Kauf nehmt. :D