Rasseln - Kupplung / Getriebe bei Wärme? Bitte um Tipps!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Rasseln - Kupplung / Getriebe bei Wärme? Bitte um Tipps!

      Hey Leute,

      habe seit Sonntag folgendes Problem.

      Es ist mir nur bei Temperaturen von über 20 C° passiert und wenn es überwiegend sonnig war, dass beim normalen fahren auf einmal es aus dem Bereich des Getriebes eine "rasseln/zischen" kam.

      Hört man gut wenn man die Fenster offen hat. Das Geräusch ist Drezahlabhänig und wenn man dann auf die Kupplung tritt dann wird es auf einmal viel "schneller" und gleichmäßig.

      Wenn ich stehe und die Kupplung nicht gedrückt halte, dann verschwindet das Geräsuch nach ein paar Sekunden wieder bis zum nächsten anfahren.

      Habe im August 2010 das Getribe sovie die Kupplung wechseln lassen. ZMS (Sachs) musste laut Werkstatt nicht gewechselt werden.

      Könnt Ihr mir Tipps geben, was das sein könnte? DANKE!

    • Hey,
      am besten schnell mal ne Tonaufnahme machen und das hier reinstellen, ist dann besser einzuschätzen für uns.

      Grüße Charlie

    • mein 2 massenschwungrad war auch schon mal hinüber.... leg mal im stand den ersten gang ein und lass die kupplung ohne gas kommen... wenn dein auto flüssig ohne stottern anfährt, dann sollte es nicht das zms sein...

    • Danke für die ersten Tipps.
      Bin im ersten Gang ohne Gas losgefahren und da stottert nix nur ein leichtes vibrieren, ist aber beim anfahren ohne Gas normal :)
      Tja heute wollte ich es aufnehmen und was ist... genau gar nix...
      Was ich aber komisch finde ist dass das Geräusch schneller und gleimäßig wird wenn man auf die Kupplung drückt, also wenn man keine Verbindung zum Getriebe hat...

    • Zozo schrieb:

      Hey Leute,

      habe seit Sonntag folgendes Problem.

      Es ist mir nur bei Temperaturen von über 20 C° passiert und wenn es überwiegend sonnig war, dass beim normalen fahren auf einmal es aus dem Bereich des Getriebes eine "rasseln/zischen" kam.

      Hört man gut wenn man die Fenster offen hat. Das Geräusch ist Drezahlabhänig und wenn man dann auf die Kupplung tritt dann wird es auf einmal viel "schneller" und gleichmäßig.

      Wenn ich stehe und die Kupplung nicht gedrückt halte, dann verschwindet das Geräsuch nach ein paar Sekunden wieder bis zum nächsten anfahren.

      Habe im August 2010 das Getribe sovie die Kupplung wechseln lassen. ZMS (Sachs) musste laut Werkstatt nicht gewechselt werden.

      Könnt Ihr mir Tipps geben, was das sein könnte? DANKE!



      Hallo,

      bist Du Dir ganz sicher dass dort ein Sachs ZMS verbaut ist? Ich fahre einen 1.9 TDI Sportsline, 6-Gang - ebenfalls MJ2005 und hatte ein LUK verbaut!!

      Dachte die Sachs wurden nur beim 2.0 TDI verbaut - kann das jemand aufklären?

      Grüße
    • Als ich im August 2010 mein Getriebe wechseln musste habe ich gleich die Kupplung wechseln lassen.
      Man weiß leider nicht vorher was man für eine Kupplung / ZMS verbaut hat. Als das Getriebe unten war hieß es dass ich eine Sachs Kupplung / ZMS habe und habe da auch einen Sachs Kupplungssatz gekauft (Verpackung kann nicht lügen ;)). Sachs selber verkauft ja nur seine "eigenen" Systeme. LUK verkauft beide Systeme (LUK und Sachs).

    • Ich hab meine Kupplung auch letztes Jahr machen lassen, von VW auf Gebrauchtwagengarantie.
      Das Geräusch klingt so ein wenig nach Ausdrücklager, oder Wärmestau in der Kupplung... beim MKB BKC war die Kupplung wohl eh so eine Schwachstelle.

    • hi,
      habe dieses Rasselgeräusch auch, wenn ich die Kupplung nur halb trete oder untertourig fahre.Nach der 120tkm inspektion war das Rasseln weg und die Kupplung hat auch mal wieder richtig Rückmeldung gegeben wenn man am Schleifpunkt war, nur nach 1000km war wieder alles beim alten. 8|
      Was für folgeschäden entstehen bei einem kaputten ZMS?
      was für folgen entstehen bei einem kaputten Ausrücklager?

      Möchte nur gern wissen mit welchem Schaden zu rechnen ist und in welchen Zeitraum.
      Auto ist ein Golf V Variant 1,9TDI BM, 90% BAB und vollgas und volle Beladung.

    • Wenn es wirklich das ZMS sein sollte, könnte im schlimmstenfall ein Brand entstehen. Und zwar wenn eine Feder bricht und das Gehäuse durchschleift. Im Gehäuse sind nämlich Schmierkanäle mit Fetten/Öl. Das kann sich durch die Reibungshitze entzünden. Da gab es mal einige Brände beim Touran Diesel.

      autobild.de/bilder/ratgeber-rueckruf-916436.html

      forum.langzeittest.de/read.php?228,324655,325177
      autoplenum.de/Antworten/D/18809/Touran-DSG-Getriebe-GAU.html

      etc. etc. in google gibts noch viel mehr

      [customized] - NWT powered

    • So.... hatte das Geräusch heute wieder mal und habe es gleich aufgenommen.
      Es ist wie schon damals geschrieben nur da wenn es draußen warm ist und die Sonne scheint.
      Sonst ist es NIE da!

      Das hochtönige Rasseln ist wenn ich die Kupplung drücke, wenn ich los lasse hört man fast nichts (habe ich ein paar mal wiederholt).
      Das rasseln verändert sich mit der Drehzahl. Die Aufnahme war nur im Stand!

      [video]http://www.youtube.com/watch?v=oz5ayEt3_VE[/video]

    • Zozo schrieb:

      So.... hatte das Geräusch heute wieder mal und habe es gleich aufgenommen.
      Es ist wie schon damals geschrieben nur da wenn es draußen warm ist und die Sonne scheint.
      Sonst ist es NIE da!

      Das hochtönige Rasseln ist wenn ich die Kupplung drücke, wenn ich los lasse hört man fast nichts (habe ich ein paar mal wiederholt).
      Das rasseln verändert sich mit der Drehzahl. Die Aufnahme war nur im Stand!

      [video]http://www.youtube.com/watch?v=oz5ayEt3_VE[/video]


      autsch... genau so hörte sich auch mein kaputtes ZMS-Rad an... habe ebenfalls ein BKC MJ 2005 mit 138.000 km. Kostenpunkt miit Kupplungswechsel 1.800 €