Golf 5 R32 Angebot bewerten & Hilfebestellung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 R32 Angebot bewerten & Hilfebestellung

      Hallo zusammen,

      Ich bin noch von früher hier im Forum (da ich mir im Jahre 2007 nen Golf 5 1,4 80PS bestellt habe [der aber schon verkauft ist]) und habe jetzt mal meinen Account reanimiert und wollte mal ein paar Fragen stellen.

      Gekommen bin ich wieder auf den R32 durch einen Herren (Ich glaube Holger heisst er) den ich bei TZR in Herne gesehen habe als ich mit nem Kollegen seine Felgen abgeholt habe. War aber ein R32T von HGP (verfolge die geschichte von HGP schon was länger). War schon immer in nen R32 in Deep Blue Perleffekt verliebt aber ich denke die Zeit ist gekommen mir einen zu leisen ;).

      Ich habe interesse an einem Golf V R32. Hab dazu auch schon zimelich viel im Netz durchforstet und mir Wagen online angeschaut und vergleichen. Habe hier ein ANgebot gefunden:

      autoscout24.de/Details.aspx?id=vjvok1esai3k

      Wollte mal von euch wissen ob der Preis ok ist (hab viele andere gefunden die alle teurer sind von VW Händler).

      Auf Spaltmaße, Steuerkettengeräusche, Serviceintervalle etc werd ich achten.

      Das was ich gerne hätte:

      - Ledersitze oder vielleicht sogar die Motorsport Sitze (auch Stoff, je nach Preis des Wagens kann ich die zum Sattler geben)
      - Deep Blue Perleffekt, Schwarz geht auch (Silber beim R32 eigentlich nicht aber wenn 1500€ billiger lass ich den Folieren *g* [würd eh gerne Orange haben])
      - Handschalter oder DSG weis ich noch nicht da ich noch nie DSG gefahren bin (würd ich gerne mal Probe fahren)
      - Sitzheizung
      - 2/3 oder 4/5 Türer ist egal

      Danke schonmal für euren Rat.

      Gruß

    • Den Preis find ich OK... für Ausstattung und Laufleistung.

      Des weiteren is er ja vom Händler, dann hast ja auch nochmal Garantie oder Gewährleistung drauf (lass ihn dir nicht andrehn wenn "Im Kundenauftrag zu verkaufen")

    • Den Ersten finde ich fast schon zu günstig. Da sollte man mal genauer hinschauen. Vieleicht ein Unfallwagen. Was aber kein Ausschlußkriterium sein sollte bei fachgerechter Reparatur.

      Beim Zweiten werde ich nicht nicht schlau, ob Winterreifen mit Felgen extra dabei sind oder ob es nur Winterreifen dazu gibt. Ich habe keine Ahnung was es mit diesem "Lenkgetriebe Generation 2" auf sich hat. Ist nicht schlecht, aber sicherlich auch kein Schnapper für demn Preis...

      Bevor Du groß weiter suchst, solltest Du Schalter und DSG Probefahren und Dich dann entscheiden. Da scheiden sich die Geister. Wer das Eine mag, will meist das Andere nicht mehr haben. Dadurch könnten schon eine Menge Wagen aus Deinem Suchratser fallen. Ich persönlich würde immer wieder DSG nehmen! :thumbsup:

    • Seh ich auch so.. Ausstattung is zwar Top.. nicht viele km, sieht soweit gut gepflegt aus.. aber sicher kein Schnäppchen... da müsst noch bissl was gehn am Preis.

    • Danke für die Antworten, war heute bie einem Händler aber das Auto gefliel mir überhaupt nicht.

      selbst geflickte Steinschläge auf der Motorhaube, verkokter Motorraum (wie im PDF vom A3 Forum *g*), Laut Verkäufer von einem älteren Herren gefahren, Longlife ausgeschöpft....

      Werd den Händler in Stuttgart mal anrufen und bissl quatschen... kein Bock 480km umsonst zu fahren

      Ich such weiter bis cih das passende gefunden habe.

      Gruß

    • Der is einfach viel zu teuer.
      Die Ausstattung is zwar gut... aba das Alter un die KM.


      R-tillery schrieb:

      Bevor Du groß weiter suchst, solltest Du Schalter und DSG Probefahren und Dich dann entscheiden. Da scheiden sich die Geister. Wer das Eine mag, will meist das Andere nicht mehr haben. Dadurch könnten schon eine Menge Wagen aus Deinem Suchratser fallen. Ich persönlich würde immer wieder DSG nehmen! :thumbsup:

      Das solltest du wirklich mal machen.
      Gruß Thomas
    • Ich werd das DSG in 2 Wochen mal testen wenn ich Urlaub habe (hoffentlich is dann schönes Wetter), werd mir nen Scirocco (R32 werd ich wohl keinen finden wo ich den fahren kann) 2 Tage ausleihen.

      Hatte vorletztes Jahr mal nen Seat Leon Cupra mir 241PS als Schalter (gibts ja nur Schalter kein DSG) zur Probefahrt, der war auch ganz toll, nun mal DSG in der PS-Klasse und ich bin zufrieden. Bin von nem Kollegen nen 5er E39 BMW Automatik gefahren aber ich denke das ist was ganz anderes was ?



      Danke für die Antworten, Ich denke auch das der mit 23,700 auch zu teuer ist..... Soll der mir für 20.000 inkl Garantie Auf Steuerketten geben fertig ;)

    • Also für 20k wird er den wahrscheinlich nicht herausrücken :D

      Bedenke aber das ein 2l Turbo anders geht als ein 3.2l Sauger (in der Fahrcharakteristik, nicht von den reinen Werten), da wirst Schalter und DSG schwer vergleichen können.

      Gruß Christoph