Zentralverriegelung Heckklappe defekt Golf IV Variant

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zentralverriegelung Heckklappe defekt Golf IV Variant

      Hallo zusammen,

      wollte ursprünglich die Kofferaumbeleuchtung reparieren.
      Dazu habe ich den Stecker am Schloss abgezogen. Als ich das Kabel hin- und herbewegt habe hat sich auf einmal der Stellmotor
      für die Heckklappe selbstständig hin und her bewegt ist heiß geworden und abgeraucht.
      Danach habe ich am Stecker vom Stellmotor gemessen und festgestellt dass Spannung anliegt wenn ich den Griff betätige, so soll
      es ja sein denke ich. Also hab ich einen neuen Stellmotor bestellt.
      Inzwischen hat man das Schloss ausgetauscht, Kofferraumbeleuchtung geht jetzt.
      Als ich jetzt den Stellmotor austauschen wollte hab ich festgestellt, dass auf einmal keine Spannung mehr ankommt.

      Hat jemand einen Stromlaufplan von der ZV, bzw. irgendeine Idee was der Fehler ist.

      Bin dankbar für jeden Tipp.

      Danke und Gruß
      macdistel

    • Eigentlich soll der STellmotor doch nur arbeiten wenn du bei deiner Fernbedienung auf die Taste drückst. Oder ist des beim Vari anders aufgebaut? Kannste da mal nen Bild machen..kenns leider nur von der Limo

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Ich habe keine Funkfernbedienung kann die ZV nur mit dem Schlüssel im Schloss aktivieren.
      Das geht auch.
      Problem ist dass ich die Heckklappe jetzt nur mit dem Schlüssel aufkriege.
      Vorher war es so dass sobald ich den Griff der Heckklappe berührt habe wurde der Stellmotor betätigt und gab die Heckklappe frei.
      Heckklappe wieder zugemacht dann hat der Stellmotor wieder verriegelt.
      Bild kann ich Morgen machen.

    • Zentralverriegelung Heckklappe defekt Golf IV Variant

      beanstone schrieb:

      Hi ich hab vielleicht den Tip für dich .

      beanstone schrieb:

      An der Heckklappe müssten zwei Schutzgummischläuche sitzen für die Kabel an der Besagten.

      beanstone schrieb:

      Schieb mal die Schutzgummis aus Verankerung bitte nicht durchschneiden :!:

      beanstone schrieb:

      wenn du pech hast sind die Kabel durchgescheuert. :cursing:

      beanstone schrieb:

      Bei mir ist das gleiche Problem aufgetreten. X/

      beanstone schrieb:

      Die Reperatur hab ich so durchgeführt :thumbup:

      beanstone schrieb:

      -Batterie abgklemmen.

      beanstone schrieb:

      -Verkleidung Heckklappe Innenseite entfernen

      beanstone schrieb:

      Gummi zurückziehen defektes kabel suchen

      beanstone schrieb:

      -defektes kabel nicht an der scheuerstelle flicken
      -schnittestelle in die Fahrzeugzelle verlegen

      -zweite schnittstelle in die Heckklappe verlegen.

      - entweder selber reparieren oder es einen Repsatz verwenden

      - folgenden begriff mal goooglen

      - Kabelbaum Reparatursatz VW GOLF IV 4 HECKKLAPPE

      - schreib mal was es war es nur ein Tip


      -Viel GLück whitii :thumbup:
      -