Dachantenne weg und dafür was anderes?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Dachantenne weg und dafür was anderes?

      Moin Moin liebe Golf Freunde...

      Nachdem ich nun über eine Stunde gesucht habe und nichts passendes gefunden habe, mache ich denn mal was neues auf.

      So würde gerne meine Stabantenne runterschmeißen und gegen die Original-Haifischflosse von VW tauschen...

      Habe nun schon öfters gelesen das die nur für GPS Empfang für Navi ist...
      Stimmt das man damit gar keinen Radioempfang denn hat oder kann man das irgendwie umklemmen das das dann geht????

      Wie bekomme ich raus ob meiner ne Scheibenantenne hat???

      So was für alternativen hat man denn???

      Vielen Dank im voraus..

      Gruß Kojack28



      Die StVO behindert meinen Fahrstil.... :D
    • Hallo!
      Genaues weiss ich auch nicht. Kann Dir nur sagen, dass ich eine ab Werk verbaut habe und kein Navi nutze. Allerdings nutze ich eine originale VW-Freisprecheinrichtung...

      Es gibt ja auch verschiedene Versionen - Haifisch mit und ohne Stabantenne...

      Gruß

    • Also die Behauptung, dass, wenn man eine Stabantenne auf dem Dach hat, man keine Scheibenantenne hat, kann ich so nicht unterschreiben. Hab eine auf dem Dach und hinten in der Scheibe.

      Frühere Golf-Modelle hatten zwei Scheibenantennen, neuere dann eine Dachantenne und eine in der Scheibe. Nachzulesen hier:
      michaelneuhaus.de/golf5/golf5radios.htm

      Du wirst aber über eine Haifischantenne, egal wie du sie anschließt, leider nicht den gleichen Radioempfang erzielen können, wie mit einer richtigen Antenne. Auch wenns besser aussieht, ohne Antennenverstärker wirst du glaub ich mit dem Empfang nicht zufrieden sein...
      ;)

      Gruß Mirko

    • Man lernt immer wieder dazu 8)

      In wie fern antennenverstärker??? Welche antenne müsste ich denn nehmen??? sprich welche flosse von VW???



      Die StVO behindert meinen Fahrstil.... :D
    • Es gibt Autohersteller, die die Flosse als Antenne haben, aber dann wohl (mE) einen Antennenverstärker verwenden. Wenn du das bei VW umsetzen willst, puh, da bin ich auch überfragt. Klar kannst du mal nach Haiflossen in einem bekannten Internetauktionshaus nachgucken, aber mit dem Empfang wirst du wohl denke ich nicht zufrieden sein. Die Originale umbauen halte ich auf jeden Fall für untauglich, ist nunmal einfach keine Radioantenne... :(

      Gruß Mirko

    • Also ich habe ein werksmäßig verbautes RNS300 und keine FSE.
      Ich habe definitiv nur 1 Antenne (auf dem Dach) und keine Scheibenantenne. Zumindest ist kein Kabel von hinten nach vorne gelegt.
      Mein Empfang für FM und GPS läuft komplett über´s Dach und ich habe 1A Empfang.

    • Gut gehen wir mal davon aus ich bestelle ein bei dem besagten Auktionshaus!?!? Kann man das denn ungefähr mit dem EMpfang vergleichen wenn ich den Stab aus meiner jetztigen rausdrehe???

      Wie ist das mit Antennenverstärker gemeint??? Ist das nen Teil was man irgendwo zwischenklemmt???

      Wie sieht das mit der Scheibenantenne aus??? ISt die denn nachrüstbar???



      Die StVO behindert meinen Fahrstil.... :D
    • Ehm, ich würde mal sagen, wenn du die Scheibenantenne nachrüsten willst, dann müsstest du die Heckscheibe tauschen, aber da kenn ich mich wirklich nicht aus.

      Antennenverstärker ist wohl ein Verstärker, der das Radiosignal verstärkt, ob das machbar ist, überlasse ich mal den Radioprofis hier; mir persönlich erscheint es möglich.
      Wenn du dir eine Flosse aufs Dach machst, wird das bestimmt ein Stück besser sein, als ganz ohne Antenne. Aber was fasziniert dich so an der Flosse? Wenn du die Antenne vom Polo 6R nimmst, oder auch eine andere kürzere Antenne, hast du bestimmt einen guten Kompromiss zwischen Empfang und Optik. So würde und werde ich es wahrscheinlich machen :)

      Gruß Mirko