Hilfe!! Gänge lassen sich teilweise schwer schalten!

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hilfe!! Gänge lassen sich teilweise schwer schalten!

      Hi Leute,

      mir ist gestern nach längerer Fahrt aufgefallen, dass meine Gänge sich teilweise schwer einlegen lassen. An was kann das liegen? Fehlt da evtl. irgenwo ein bisschen Fett?
      Hab nen 1,6 16V mit GKB: ERT.

      Danke.

      Gruß Thomas

      Respektiere den Wagen, dann wird dich auch der Fahrer respektieren!
    • Getriebe Öl auf Niveau stand?

      Fülle ansonsten Synthetisches Getriebe öl auf (75W - 90 Teilsynth) oder mit ca. 1/3 Automatik getriebeöl (ATF) auf Niveau füllen.

      ....---- WAFFENSCHMIEDE WOLFSBURG ----....

    • Hi,
      ACHTUNG ich weise hier nochmal darauf hin.
      Hab das gleiche Fahrzeug, auch mit ERT Getriebe.
      Kurz meine Geschichte: Gänge ließen sich schwer schalten (vor allem 1. und 2.), dann ruckeln bei voller Beschleunigung bei 2000-3000 Umdrehungen, dann metallische Schleifgeräusche und kurz darauf Getriebeschaden, alles innerhalb einer Woche.

      Am besten lässt du es gleich anschauen, sonst wird's teuer, ich hab über 1000 Euro bezahlt.
      Hab ein neues Getriebe und neue Kupplung (verölt) gebraucht.
      Viel Glück noch,
      mfg
      dancefloor