Welches Radio ist das richtige?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welches Radio ist das richtige?

      Hallo liebe Radio Freunde ;)

      ich möchte aus meinem Golf V (Bj. 2004) mein altes Standart Radio (RCD 300) ausbauen und ein neues einbauen.
      Deshalb wollte ich euch um eure Meinung fragen. Welches Radio könnt ihr mir empfehlen und von welchem sollte ich lieber meine Finger lassen?
      Brauche ein Doppel-Din Radio, da eine Blende für ein kleines Radio meiner Meinung nicht schön aussieht.
      Ich habe mir schon ein paar Radios im Internet angeschaut und fand dieses ganz interessant PIONEER AVH-3200DVD MONICEIVER.
      Da ich ein iPhone 3GS habe, möchte ich dieses auch während der Fahrt anschließen und davon Musik hören, sowie von einem USB-Stick oder einer SD-Karte.
      Wenn ihr Erfahrungen in diesem Bereich schon gesammelt habt wäre es sehr nett wenn ihr sie mir mitteilen könntet :)

      Dankeschön

    • das gewählte gerät ist bestimmt nicht schlecht, aber es geht besser.
      was suchst du denn und wo liegt dein budget?

      ich täte z.B. hierzu raten:
      KLICK

      oder hier ne Nummer kleiner:
      KLICK
      dazu für nen "schlappen" hunni den navirechner (steht in der beschreibung).

      um den klang (auch mit serientröten) zu verbessern würde ich noch das hier (unabhängig des radios) empfehlen:
      KLICK

      ich persönlich würde von zenec abraten.
      finde auch das rns510 ziemlich klasse, wenn man ansonsten am setup nichts ändern möchte.

    • Würde Alpine nicht so hervor heben, da sind mit Sicherheit nicht das beste haben.
      Mit dem Pioneer machst du sicher nichts falsch, nutze seit jeher Pioneer Geräte.
      Neben die Blende brauchst du dann noch nen CAN Adapter.

      Nutze selbst aktuell den Vorgänger vom AVH-3200DVD, und selbst beim alten ist die Bild Qualität bei der DVD wiedergebe 1A

    • Ich war Jahrelang mit meinem JVC in vollstem Umfang zufrieden.
      Nicht nur Klangtechnisch sondern auch Einstellungstechnisch eine damals verdammt gute Wahl.

      Wäre wahrscheinlich, wenn ich nicht das RNS Nachbaugerät hätte, MEINE Alternative zu einem evtl. original.

      Aber tausend Radios, tausend Meinungen :!:

      Alpine hatte am Montag im GO Motormagazin in einem verbauten Sportwagen auch nicht so dolle abgeschnitten.
      Das sagen die ja immer so durch die Blume wenn es als Serienradio verbaut ist.

    • Ich hatte mir hier im Forum ein Pioneer DEH 2200 UB gekauft, da ich auch ein RCD 300 drinhatte. Nachdem ich aber den ganzen Kabelsalat gesehen habe, und nachdem ich erstmal dreimal den falschen Adapter hatte, habe ich mir gestern auch hier im Forum ein RCD500 + Zemex USB/SD/Aux-In Anschluss gekauft, was hoffentlich demnächst kommt. Ist OEM, und das was ich wollte (USB oder MP3-CD) habe ich auch - also nur Ersteres, aber das stört mich nicht, dafür hab ich noch nen 6-Fach-Wechsler.
      Ich würd generell zum Doppel-DIN tendieren, sonst sieht das immer so selbst hingebastelt aus finde ich.
      Reingehaun!

      VG Johannes



      Phaeton Plus: beste wo gibt!
      :D
    • Hallo!
      Ich selbst habe ein JVC AVX820 in meinem Ver verbaut. Hatte vor nem Jahr 460 € gekostet. Bild und Klang sind sehr gut. Leider ist der Touchscreen nicht der beste. Man muss meistens zweimal auf den Bildschirm tippen bis die Eingabe angenommen wird. Aber ich bin ein fauler Mensch und fahre immer mit der Fernbedienung in der Hand rum da fällt das dann nicht mehr so auf. Sonst bin ich sehr zufrieden mit dem Gerät. Ich hatte auch schon einen Defekt am Gerät (Autoconnector) aber nach einer Woche hatte ich das Gerät schon wieder zu Hause. Da ist JVC recht fix ;)
      Pioneer hat ein Kollege in seinem 4er verbaut. Er ist auch sehr zufrieden. Wäre also eine Alternative ;)

    • PhaetonPlus schrieb:

      Ich würd generell zum Doppel-DIN tendieren, sonst sieht das immer so selbst hingebastelt aus finde ich.

      Das ist selbstredend ein MUSS.
      1 Din sieht in dem Rahmen mal so richtig verloren aus.

      Da hat man entweder das zusätzliche Ablagefach oder einen Blinddeckel - sieht nicht so dolle aus.
    • LowLevel schrieb:

      Würde Alpine nicht so hervor heben, da sind mit Sicherheit nicht das beste haben.
      Was spricht denn gegen die Alpines?
      Die Miketta-Lösungen finde ich sehr reizvoll, da entfällt...

      "Neben die Blende brauchst du dann noch nen CAN Adapter".
    • Ich wollte ein Doppel-DIN Radio ohne DVD Funktion. Mir reicht ein Radio an das ich mein iPhone, USB-Stick und vielleicht auch eine SD-Karte anschließen kann, dazu natürlich noch CD Laufwerk und wenn es geht sollte es blau leuchten, damit es zum Tacho,... passt. Ob mit oder ohne Navi ist mir eigentlich egal, das ist dann wohl eine Preisfrage. Eigentlich wollte ich 250€ ausgeben, ich weiß aber nicht ob das reicht?!

    • Hallo crackhead,

      Ich habe seit 2 Tagen das Pioneer AVH-3300BT eingebaut!! und ich bin hellauf begeistert.
      Da mein Vater das AVH-3200bt hat und auch sehr begeistert ist dacht ich mir ich holle es mir auch und siehe da es gibt seit kurzen den nachfolger was noch besser mit dem Iphone hamoniert(app-sync) das heißt du kannst das Iphone dran anschließen und Navigon starten und es wird dir auf dem Radio angezeigt! Leider doch entwas sehr klein (hab mich noch nicht großartig mit befast obs irgendwie größer geht werde es aber die Tage noch genauer ausprobieren) und nicht alle Apps werden gestartet, aber vil gibts da balt nen update!

      Es gibt das Pioneer AVH-3200DVD ca für 300€ Das Pioneer AVH-3200BT was 360€ kostet mit Bluetooth und das AVH-3300 BT was auch 360€ kostet deswegen hab ich mich dafür entschieden und die Bluetooteinrichtung ist der Hammer wenn einer anruft ganz klar die musik geht aus du siehst aufn Display wer Anruft mit Namen kannst darauf annehmen ohne das Händy zu bedienen und ein super klang, kein rauschen auf der anderen seite auch bei fahrt oder wenn du klima an hast =).
      Nur bei den Rahmen must du sehr gut acht nehmen ich habe bei Amazon ein für 10€ gekauft und siehe da es paste kein stück rein also hab ich mir aus den Rahmen einen selber gebastelt
      Hier mal ein Bild ich mache auf wunsch auch ein besser zu erkennendes (war schon ein bisschen betrunken als wir dvd abend im auto gemacht haben xD)

    • Betrunken ? DvD Abend? Im Auto ??? RockT ^^ natürlich habt ihr bei dir aufm Parkplatz gestanden!?

      also so nen Pioneer würde mich auch reizen hatte früher Pioneer in meinem Lupo und das hat klanglich richtig was hergemacht!
      Was leider nen 1 Din sonst hätte ich das teil in meinem golf übernommen.
      ich suche eig nen radio das einfach ohne 30 benden Reinpasst Gut aussieht ( you cant beat OEM .. I´know) und das wichtigste ES MUSS GUT KLINGEN!

      lennard

      _ q u a t t r o - p e r f o rm a n c e _

    • @ -NeO-

      Was ist der Unterschied zwischen deinem AVH-3300BT und dem AVH-3200DVD ?
      Wie funktioniert das mit der Steuerung des iPhones über das Radio, kann man da in alle Ordner und auch Podcasts,... abspielen oder benötigt man da erst ein App von Pioneer ?
      Kann man die Bluetooth Einrichtung auch ohne Internet auf dem iPhone einrichten?
      Hat das Radio keine Navigation, muss man das über das Handy kaufen und bedienen?
      Ich würde gerne dein Angebot annehmen, wenn du Zeit hast kannst noch ein besseres Bild von deinem Radio machen ;)

    • LenGT schrieb:


      Betrunken ? DvD Abend? Im Auto ??? RockT ^^ natürlich habt ihr bei dir aufm Parkplatz gestanden!?

      und das wichtigste ES MUSS GUT KLINGEN!

      lennard
      Ja betrunken im Auto xD wir standen aber auf meinem Parkplatz xD
      Das klingt super das Radio naja hab halt auch gute standart boxen im Auto aber bei meinem Dad in seinen Polo 9N klingt es auch super!!

      crackhead schrieb:


      @ -NeO-

      Was ist der Unterschied zwischen deinem AVH-3300BT und dem AVH-3200DVD ?
      Wie funktioniert das mit der Steuerung des iPhones über das Radio, kann man da in alle Ordner und auch Podcasts,... abspielen oder benötigt man da erst ein App von Pioneer ?
      Kann man die Bluetooth Einrichtung auch ohne Internet auf dem iPhone einrichten?
      Hat das Radio keine Navigation, muss man das über das Handy kaufen und bedienen?
      Ich würde gerne dein Angebot annehmen, wenn du Zeit hast kannst noch ein besseres Bild von deinem Radio machen ;)
      Der Unterschied zwischen dem beiden ist das BT heißt Bluetooth was du mit dem normalen DVD nicht machen kannst und das 3300 hat die Appsync!
      für das bluetooth brauchste keine Internetverbindung ganz normal unter bluetooth suchen und verbindung herstellen du must nur den Adapter anschließen der auch als micro dient habe auch ein bild gepostet!!
      Alle Ordner nein? gehen nur bestimmte Apps automatisch wie Navigon, aber du kannst dir halt wie gesagt mit dem Iphone Navigon laden wenn du Telekom nutzer bist GRATIS sonst Kaufen! Potcasts kann ich dir nicht sagen denke mal schon da wenn du vids abspielst es auch angezeigt bekommst!

      Hier nochma ein paar bilder!






      Hier der BT adapter der auch micro ist werd den warsch noch woanders hinsetzten das kabel ist 5m lang oder so...
    • Appsync heißt was genau?
      Bei dem 3200DVD kann man das iPhone also nur über USB anschließen? Wird es dann auch geladen? Wenn ich auf meinem iPhone ein Lied abspiele und dann an das Radio anschließe wird dieses Lied gespielt und die darauf folgenden ebenfalls, also in dem Ordner in dem man ist, der wird auch gespielt?
      War das Micro beim Radio dabei? Ist das per Kabel mit dem Radio verbunden?
      Vielen Dank für die Bilder, das Radio ist echt geil :)