edler Custom GT

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • edler Custom GT

      So Leute.........

      Dann will ich auch mal anfangen die Entwicklung meines Babys festzuhalten!

      angefangen halt das alles so.....

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von WiLLeZ ()

    • Hallo und Herzlich WIllkommen.

      Mit der Zeit hat sich ja schon was getan.
      Die neue Front sieht gut aus.

      Nur jetzt sollte er noch tiefer un schicke Alus drauf.



      PS: Paar mehr Infos... un du kannst auch die Beiträge editieren.

      Gruß Thomas
    • Weiter geht's........
      Das Tagfahrlicht kann sich mittlerweile auch sehen lassen :thumbsup:

      Im Scheinwerfer Sind LED's für die Golf 6 Tagfahrlicht Optik und bei den Nebelscheinwerfern sind normale Tagfahrlichter eingepasst.
      Das Standlicht lässt z.B. bei der Parklicht-Funktion den komplette Scheinwerfer "glühen" :rolleyes:







      Es schaltet sich mit betätigen der Zündung ein und bleib nach ausschalten des Motors noch 12sek an.

    • Dein Wagen sieht super aus :thumbup:
      Bis auf die Beleuchtung ?(
      Ich glaube,wenn du damit zum See fährst,bist du der Erste den sie rauswinken ;)
      Nichts gegen LEDs,aber findest du das nicht ein wenig übertrieben ?( und grad schonend für deine Batterie ist das auch nicht.
      Aber dir soll es gefallen und den "Grünen" (Blauen) fleißig die Taschen füllen ;(
      Mein Fall ist es nicht !

    • Einen schönen Golf hast Du da. Ich finde die bisherigen Veränderungen - insbesondere den Frontumbau - sehr gelungen. Hinsichtlich der Beleuchtung muss ich mich meinem Vorredner leider anschließen:
      Die LED´s unten in der Schürze sind zwar zulässig harmonieren mit aber mit Deinem Anspruch eines "edlem Custom GT" nicht wirklich LED Leisten haben immer einen Touch von Baumarkt-Styling...Die Lösung über den Fernlichtscheinwerfer finde ich persönlich sehr gut, würde es aber nicht über LED sondern über stino Halogen betreiben; ist unauffälliger, damit edler und weniger reizvoll für die Exekutive - denn unzulässig ist es dennoch.
      Beide zusammen finde ich definitiv zu viel.

      Nimm mir die harte Kritik bitte nicht übel: bisweilen sollte man die Veränderungen am Wagen kritisch hinterfragen und ggf. auch rückgängig machen, um sich nicht zu verrennen. Die Idee und den Anspruch eines edlen Custom GT finde ich persönlich sehr gut :thumbsup: .

      Heck, Felgen, bisschen Tiefgang wäre die richtigen Schritte, LED Lämpchen eher nicht.