Tachoumbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hallo !! Würde bei meinen golf tsi die boost anzeige des gt in mein tacho passen ?? Oder ganzen tacho tauschen ??? Hat wer vorschläge ??? ?(?(?(?(?(?(

    • Also wenn dann kommt nur der Austausch des kompletten Kombiinstrumentes in Frage. Der Ladedruck wird allerdings nur beim 140 & 170 PS TSI angezeigt, der 122 PS stellt diesen Wert nicht zur Verfügung.
      Zum Thema Tachoaustausch einfach mal die Suchfunktion benutzen, gibt dazu schon etlich Threads!

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator
    • Habe in ebay einen vom gt mit boost anzeige gefunden !! Und könnte ich den bei vw einbauen lassen wegen dem kilometerstand und wegfahrsperre und sonstigen sachen !! Habe durchs forum geschaut und nicht wircklich eine anleitung oder erklärung dazu verstanden ?????????

    • Also: VW kann dir schonmal keinen gebrauchten Tacho anlernen, das kann ich dir gleich sagen! Also wenn dann musst du dich an jemanden mit VCDS (meistens sind auch noch andere Tools nötig) wenden, der dir das neue KI anlernt.

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator
    • Mal eine Zwischenfrage:

      Wenn man den Tacho tauscht und anlernen lässt, wird dann trotzdem weiterhin ein Fehler im Steuergerät abgelegt das KI Kilometerstand und MSG Kilometerstand nicht übereinstimmen ?

      Wenn ja ist das auf jedenfall ein Grund den Tausch in einer Werkstatt durchführen zu lassen die den echten Kilometerstand bescheinigen kann...Gibt sonst sicherlich irgendwann mal Probleme.

    • hallo also gebrauchten Tacho anlernen bei vw ist möglich habe es letzte woche bei mir selber gemacht hatte einen Gt tacho mit boost anzeige drin und kleines mfa.

      Jetzt einen normalen ohne boost aber mit MFA+.

      Km stand kann man nicht ändern sonst funkt alles...

      ausser der km ist unter 100km dann kann man ihn nochmals ändern.

    • GolfGT-R schrieb:

      der 122 PS stellt diesen Wert nicht zur Verfügung



      Muss im Motorsteuergerät aktiviert werden. Ist ähnlich wie bei den 2.0TFSI und der freischaltung für die E-MFA...


      ausser der km ist unter 100km dann kann man ihn nochmals ändern. Km stand kann man nicht ändern sonst funkt alles...


      Kann man. Egal ob Golf III oder Golf 6. DU sicher nicht, aber Leute mit entsprechender Technik - kein Problem. Und ja - WIDERHERSTELLUNG des originalen KM-Standes ist LEGAL.
    • harry1889 schrieb:

      Meinst du unter 100 000 km oder unter 100 km ???



      Er meint unter 100 GESAMT.

      Kannst du mir sagen, wie das funktioniert bzw. wer das machen kann?


      Jeder "Tuner" der halbwegs beieinander ist. Springen doch einige rum hier. Einfach Angebot machen lassen...