Golf IV Waschstraßenkratzer?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf IV Waschstraßenkratzer?!

      Hallo erstmal,

      Ich will mir einen Golf IV Kaufen der ein halbes Jahr
      Alt ist. In der Halle des Verkäufers sah der auch
      echt einwandfrei aus. Nur auf der Straße bei der
      probefahrt sah mann dann berim näheren hinsehen
      doch schon diese ganz feinen kleinen Haarkratzer.
      Ist das Normal ,das bei einem so jungen Auto schon
      so viele von den Kratzern ztu sehen sind?
      Wenn mann z.b. mit einem neuen Wagen in eine
      nicht so gute Waschstraße fährt, hat mann dann sofort schon ein selbiges ergebniss?
      Sind die 'Lacke nicht geschützt? Was ich sonst noch bei dem wagen sehen konnte wahren so dunkle flecken auf dem Lack. Sah so ähnlich aus als wenn einer nach dem Polieren nicht ordentlich die Polierpaste abpoliert hat. Ist das schlecht für den Lack? Oder geht das mit der Zeit weg?


      Danke

    • Was für eine Farbe hat der Wagen?
      Bei dunklen Lacken sieht man solche feinen Kratzer ziemlich schnell.
      Werd dieses Jahr mal die Füllpolitur von Petzoldts testen, soll für dieses Zweck ziemlich gut sein.

    • Hi,

      Ist Black Magic Perleffekt.
      Aber jetzt seit gestern kam der Hammer.
      Bin jetzt das 2´te mal in der Waschstraße gewesen.
      Naturlich nur Softwasch!!! Und was kommt da????
      Auf einmal hat er hier ein paar kratzer und da und die
      Haube im Vorderen Bereich voll mit Steinschlag.
      So als wenn der vorbesitzer hinter einem Kiesellaster
      hinterher gefahren wäre. Hallo????
      Der Wagen ist 5 Monate Alt und sieht schlimmer aus als mein alter Golf III der 7 Jahre Alt ist.
      Ich habe Extra beim Kauf noch nachgefragt ob der Poliert sei und ich nach mehreren waschgängen dann das Böse erwachen habe mit Kratzern. Neiiiin! Sagte mann mir.
      Toll!
      Haufen kohle ausgegeben weil ich mal einen Ordentlichen Lack haben wollte und nu?!
      *schimpfwort*
      Kann mann diese Feineren Kratzer (Nicht Waschstraßenkratzer) die nicht so tief sind aber die mann sehen kann ohne dei Augen anzustrengen,
      Dauerhaft weg Polieren?? Oder kommen die immer wieder? Wie mach ich den Steinschlag am Besten weg? Gibt es Aufbereitungsfirmen die sowas gut machen?

    • also die kleineren kratzer kannst du z.b. mit der füllpolitur auffüllen.

      geht gar nicht schlecht, hab selber bmp und damit ein paar schirche kratzer rausbekommen und dann mit lg versiegelt.


      steinschlag kannst du selber ausbessern mit geschick und guter politur und farbe.

      ansonsten machen das chipsaway odgl.

      ist aber nicht billig wenn du wirklich so viele hast.

      am besten du postest mal bilder, dann kann man dir helfen.

      oder du investierst 1teur in eine neulackierung

    • HI!
      Hm also meiner erfahrung nach is das anders! Bmp is sehr viel weniger empfindlich als das uni schwarz! weil auf meinem golf (uni) sieht mann diese waschstrassen kratzer sehr deutlich wobei man die bei meiner mutter(bmp) sehr wenig sieht! Auch feiner kratzer lassen sich auf bmp einfacher wegpolieren als auf dem uni schwarz!

      Mfg
      Teutsch

    • Danke für die Antworten.

      @ atomicfan

      Was für eine Füllpolitur? Hat diese Politur Schleifmittel?
      Bei dem Lack will ich eigentlich noch keine harten schleifmittel einsetzen.
      Was ist LG? Lip Gloss? Da muss ich mal meine
      Freundin fragen die braucht sowas glaub ich..*g*
      Wer und was ist Chipsaway. Und was kommen
      da für Kosten ca. auf mich zu?
      Kann es wohl sein das VW aufgrund des Motorhauben
      Designs mehr Probleme mit Steinschlag hat als manch
      anderer Wagen? Habe bei anderen Älteren Autos gekuckt die gar nix hatten.......
      Das mit den Bildern ist schlecht weil es immer so Stark
      reflektiert...

    • die füllpolitur hat keine schleifmittel, ist die von petzoldts

      aber für tiefe kratzer kannst du den wellpro kratzerentferner oder eine gute schleifende politur nehmen.

      durch bmp kannst du ruhig damit arbeiten, da du nur klarlack abträgst, wenn die kratzer aber so tief ist, dass man mit dem nagel hängen bleibt hilft nur lackieren.

      das gleich gilt beim steinschlag, du kannst wohl selber drübertupfen, müsstest aber dann halt auch beipolieren.

      chipsaway ist halt der öst. beulendoktor, bzw. lackausbesserer.

      weiß nicht wie diese ketten bei euch heißen

    • @teutsch

      kann mit dir mitfühlen.
      wenn das uni-schwarz sauber und poliert ist sieht der geil aus.
      du siehst echt jeden haarkratzer und staub.
      aber die tiefenwirkung ist beim uni-schwarz einfach unschlagbar.