Neues Bordnetzsteuergerät eingebaut, Hilfe Nebelschlussleuchte und Rückfahrlicht vertauscht!!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Neues Bordnetzsteuergerät eingebaut, Hilfe Nebelschlussleuchte und Rückfahrlicht vertauscht!!!

      Hallo,


      habe vorgestern in meinen Golf 5 ein neues Bordnetzsteuergerät eingebaut. Leider sind die Nebelschlussleuchte und das Rückfahrlicht vertauscht :(

      Das Bordnetzsteuergerät ist ein 3C8-937-049-E aus nem Scirocco. Alles andere wurde wieder angepasst mit Vcds. Nur dieses bekomme ich leider nicht in den Griff.
      Aktuelle Codierung lautet:E48B8F0600041813371400001400000080097B0700000100000000000000


      Habe ich irgendwas falsch codiert?

      Vielen Dank im vorraus....

    • Probier mal: E48F8F0700041813371400001400000080097B0700000100000000000000

      hypuh

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Danke werd ich nachher probieren.

      Ich habe gerade gemerkt das das nicht das einzige problem ist. Ich hatte gestern bei 3 Türen die Verkleidung ab und gedämmt usw. Dabei hatte ich die Stecker zum Steuergerät abgezogen. Nun gehen bei den Türen die Fensterheber nicht mehr. Nichts! Nur bei einer Tür die noch nicht dran war geht der Fensterheber noch. Hast du da auch nen Tip? Muss man irgendwie wieder anlernen??

    • Hi

      Hast du den Stecker wieder reingesteckt? :D

      Geht er garnicht oder geht nur die Hoch- und Tieflaufautomatik nicht?

      Eigentlich müsste das alles wieder auf Anhieb gehen sobald der Schalter wieder angesteckt ist.

      hypuh

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Hallo,

      ja hab bei allen Türen die Verkleidung oben lose eingehängt und dann die Stecker wieder ins Steuergerät gesteckt......

      Es tut sich gar nicht nur die Scheibe bei de ich das Steuergerät nicht abgeklemmt hatte, geht es aber nur über den Schalter in der Tür, von der Fahrer Tür nicht..

      Codierungsfehler im Bordnetz? kann man denn was einstellen?
      Muss ich bei Türsteuergerät auch die +126 rechnen für 4 Türer? obwohl die nie codiert war vorher?

      Hoffe die kannst mir helfen, ich muss die beifahrerseite unten haben um die B-Säulenverkleidung zu tauschen...

    • Man, du würfelst einiges durcheinander oder? So kann das alles nix werden...

      Was hat das Bordnetz mit den Türen zutun? Nix

      Wo willst du +126 Codieren obwohl vorher alles ging?

      Warum willst du zum B Säulentausch irgendwas an den Türen demontieren?

      Was sagt denn der Fehlerscan zum Fensterheber Problem?

      hypuh

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Hallo,

      ne falsch verstanden!! Das Fensterheberproblem ist schon wieder gelöst ;)

      Das Bordnetzsteuergerät meinte ich gar nicht, ich meinte das Türsteuergerät, da ich bei mir noch gesehen habe (nur in bei der Fahrertür)
      das man da noch 4Türer codieren kann. Ich kenn das nur ausm Komfortsteuergerät! Irgendeine Ahnung warum doppelt?

      Mit den B-Säulen meinte ich, dass ich die Scheibe ja unten haben muss um die Dichtung hochzuziehen und dann die zwei Schrauben der Blende zu lösen. Tut mir leid vllt blöd rübergekommen...


      Danke, und deine Codierung in bezug auf das Bordnetz probiere ich heute noch aus...

    • Hi,

      @hypuh die Codierung hat leider nichts gemacht in Hinsicht auf NSL und RFL. Immer noch vertauscht. Hast du noch ne andere Idee?


      Weiß sonst jemand den Fehler in meiner Codierung? Das sieht echt blöd aus mit den vertauschten Leuchten..... :(

    • speedy105 schrieb:

      Hallo,


      habe vorgestern in meinen Golf 5 ein neues Bordnetzsteuergerät eingebaut. Leider sind die Nebelschlussleuchte und das Rückfahrlicht vertauscht :(

      Das Bordnetzsteuergerät ist ein 3C8-937-049-E aus nem Scirocco. Alles andere wurde wieder angepasst mit Vcds. Nur dieses bekomme ich leider nicht in den Griff.
      Aktuelle Codierung lautet:E48B8F0600041813371400001400000080097B0700000100000000000000


      Habe ich irgendwas falsch codiert?

      Vielen Dank im vorraus....


      Diese Codierung ist die richtige für dich:
      E48B8F0600041813171400001400000080097B0700000100000000000000

      Byte 8 Bit 5 ist hier ausschlaggebend "Seiten und Funktionstausch NSL/RFL"


      [Vorstellung] [Website] [VCDS HEX-CAN-USB Vorhanden]
    • Oha, das hab ich übersehen. Ist das im Labefile dokumentiert?

      hypuh

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Das hab ich schon drauf, dann hab ich es wohl einfach übersehen ;(

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • hallo,
      habe die codierung gerade probiert! Funktioniert top. Vielen Dank an pppman :thumbsup: und auch an hypuh ;)

      Nur eins kann ich mir nicht erklären, das Bordnetzsteuergerät hat gar kein Byte 8 Bit 5, zumindest konnte ich es nicht mit LCode sehen. Hat da einer ne Antwort drauf? Macht mich unsicher in hinsicht auf das Steuergerät was ich gekauft habe, nicht das es ne Macke hat...
      img851.imageshack.us/i/unbenanntks.jpg/


      Zudem habe ich ein Bit "Fluxkompensator" gefunden.. hä?

      So nebenbei was meint ihr eigentlich mit Labelfile?? Wo für ist die, habe davon jetzt noch nichts von gehört....



      Vielen Dnak nochmal

      Gruß
      speedy105

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von speedy105 ()

    • Zum Thema bel liest du am besten das VCDS Handbuch.
      Kurz um das Label ist die Beschreibung für Lcode und das Standard Label hat die Byte 8 Bit 5 Variante nicht beschrieben. Über den o.g. Link bekommst du ein besser Dokumentiertes Labelfile (Lcode Erklärung).



      [Vorstellung] [Website] [VCDS HEX-CAN-USB Vorhanden]
    • Hi,

      ok soweit verstanden, werde mich mal ans lesen machen.

      Unter dem Link finde ich leider keine Labelfile. Kann man die irgendwo herunterladen??
      Würde mich gerne auch vergewissern das das Byte wirklich da ist, nur nicht beschrieben....

      Muss ich die Labelfile in Lcode einbinden also in einen bestimmten Ordner ablegen, dass LCode beim Codieren auch die Fehlenden Bits anzeigt oder wie geht das??