Mein 5er im OEM Look

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Mein 5er im OEM Look

      Hi Forum,

      da ich mir nun doch schon mehrmals Informationen von euch/euren Threads gehohlt für Umbauten und co ist es wohl an der Zeit mich nun auch mal richtig vorzustellen.

      Bin 20 Jahre gerade mit der Ausbildung fertig und komme aus Umgebung Chemnitz/Augustusburg und stehe sehr auf OEM Style/Tuning, musste allerdings feststellen das es nicht immer die einfachste/billigste Variante des tunings ist.

      Ich hab nen TDI <3 is mein erstes Auto leider in Perlblau (wäre wohl das einzigste was ich auf der Frage "was gefällt ihnen an ihrem Ver nicht?" antworten würde) ansonsten bin ich superzufrieden.


      Was ich bisher verändert/gemacht habe:

      - Soundsystem
      - Felgen
      -Tieferlegung
      - Radkästen bördeln lassen
      - Nachlakierung/Nachkauf diverser Zierleisten weil das recycling PVC einfach mal **** aussieht
      - Ersatzradmulde verschwinden lassen
      - Bremssattel lackiert
      - Xenon - Scheinwerfer nachgerüstet

      da wird allerdings noch lang nicht schluss sein, wie es halt so ist man sagt jetz reichts mit Umbauten/Veränderungen, aber genau das Gegenteil tritt ein. :whistling:

      Zum Soundsystem:

      Als Headunit hab ich ein Pioneer AVH-4200DVD(war auf die iPhone Steuerung scharf) natürlich mit dazu passenden Rahmen perfekt in die Armaturen eingearbeitet. Als Frontsystem hab ich das HSK 163 3-Wegesystem und Woofer sowie Endstufe sind von DLS beides in der ERsatzradmulde verschwinden lassen.

      Hier die Bilder dazu:

      Headunit
      Woofer und Endstufe

      Für die Sachen musste ich zwar wieder ganzschön in die taschen greifen aber nach dem Einbau merkt man das es sich gelohnt hat ,
      super Sound mit diesen Komponenten und extrem Adiophil genau mein Geschmack denn im Zweifelsfall bin ich einer der mehr Klang statt Bass haben will.


      Nun zu den äußerlich sichtbaren Veränderungen:

      Recycle-Zierleisten an Fahrer- und Beifahrerseite sowie an der Frontschürze unter den Scheinwerfern wurden entfernt und durch Lackierfähige Originalteile ersetzt. Das gleiche ist noch in Arbeit mit der halben Badewanne was bei mit hinten dran ist und von VW fälschlicherweise Heckschürze genannt wird, da muss ich mich aber erstmal um nen ESD kümmern und mir nen Plan machen wegen Schweißarbeiten und co.
      Mein Fahrwerk ist ein "H&R tiefe Version", vom Tuningteileversand wie soviele hier im Forum, denn wenn man tieferlegen will dann sollte man es schon richtig machen.
      Zur Zeit ist es auf den tiefstmöglichen Einstellung was noch eingetragen werden kann bzw halt konnte aber Ende Mai wird runtergeschraubt soweit es geht.
      Erst hat mir zwar die aktuelle Tiefe gereicht aber bereits nach 2 Wochen wollte ich tiefer.
      So jetzt zu den Felgen,nach meinen schäbigen Barracuda Tzunamee von letztem Jahr hab ich dieses Jahr endlich Felgen die mich zufrieden stimmen und mein GANZER STOLZ sind, es sind original S6 Felgen 8,5j x 19" ET48 "natürlich" auch Hochglanzverdichtet denn optisch gibts für mich keine schöneren Felgen am Ver.

      Hier die Felge:

      S6
      S6 Felge von innen


      So hier noch paar Bilder (hab nur die... meine tollen Bilder find ich grad nicht, weil ich die Speicherkarte verworfen habe )

      Golf 5_Bild 1
      Golf 5_Bild 2
      Mein Golf links und rechts der 3er vom Freund (so tief will ich auch :thumbsup: )



      Ansonsten uhm ...........fällt mir erstmal nixmehr ein

      immer fragen er was wissen will und vorallem immer raus mit euren Anregungen :thumbup:

      Die ungeschnittene VW Werbung, weil das an der Ampel am besten ist :thumbsup:
    • Herzlichen willkommen!
      Bei der Überschrift erwartet man anderes, ich dachte du stellst hier nen absoluten Serien-Golf rein :)
      Veränderungen bis jetzt machen sich doch gut, find va. der Kofferaum macht was her, und das Ganze noch ganz dezent.
      Felgen und Tieferlegung sind auch sehr stimmig.

      Einzig und allein bei den Xenonscheinwerfern kann ich leider nicht jubeln; auf den Bildern ist zumindest keine SRA/SWRA zu sehen, was leider den Schluss zulässt, dass das ganze nicht vollständig nachgerüstet wurde. Hoffentlich hast du wenigstens die Scheinwerfer richtig eingestellt... aber korrigier(t) mich, falls ich hier was in den falschen Hals bekommen hab :whistling:

      Die Arbeit, die du bis jetzt in deinen Wagen gesteckt hast, zeigt zumindest Potenzial, da ist man gespannt auf mehr :thumbup:

      Gruß Mirko

    • Dann will ichs nochmal mit den Bildern probieren. :whistling: Wenns diesmal klappt dann danke für die Information :thumbup:

      Headunit



      Woofer + Endstufe



      S6 Felge



      Golf 5 Bild 2


      Mein Golf und rechts der 3er vom Freund. (so tief will ich auch :thumbsup: )


      Und was das Xenon angeht hast du recht Miiirko es ist ohne Regulierung da bin ich aber grad am grübeln ob ich mir das Richtige selber nachrüste bzw. nachrüsten lasse weil das Pfuscher-Xenon sieht nur toll aus das wars dann aber auch es kommt einfach nicht an richtigen ran. :thumbdown: (aber mach mir das gern fürn Winter rein weil es ab einer gewissen Kelvinzahl echt Spitze aussieht)
      Nun muss ich erstmal schaun was ich alles dazu brauche und ob sich preislich der Aufwand für mich lohnt es selber zu machen oder ich die Aufgabe weiter ans Autohaus reiche.
      ich brauch ja nicht nur die Motoren sondern auch ne andere Schürze, da wenn mich nicht alles täuscht es von VW keine Stoßleisten gibt mit dieser SRA Funktion welche genau die Größe wie die Standart Stoßleisten haben

      Die ungeschnittene VW Werbung, weil das an der Ampel am besten ist :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von marcel™ ()

    • hi erstmal!

      welchen tdi hast du?

      was mich v.a. interessiert:
      wie steuerst du das frontsystem an?
      vermute du nutzt die weiche des hsk?

      und die hochtöner... sind im spiegeldreieck oder frei eingebaut?
      noch paar bilder fände ich interessant... v.a. da du schreibst "sehr audiophil". genau mein ding! ;)

      aus welcher gegend kommst du?
      vielleicht sieht man sich ja mal eines tages, würde sehr gerne mal ne runde probehören mit dls-stufen und elettromedia-fs im Ver.

    • Sehr schöner Golf!
      Das selbe Radio habe ich auch verbaut. :thumbup:

      Aber wie meinst du das mit der iPhone Steuerung? Kannste mir das genauer erklären. Hab davon noch nichts gehört ?(

    • so also erstmal zu nugolf:


      hab nen 1.9er mit 105PS
      ich steuere über die dazugehörigen HSK weichen an ich hab die passive Variant egewählt da es 1. viel kostengünstiger ist und ich vorallem keiner bin der bei jedem Lied alles mögliche einstellt damit es zum lied passt ich will auchmal auto fahren ohne ständig am radio zu hängen ^^
      Die Hochtöner hab ich im Spiegeldreieck eingebaut jedoch so das man den Membran sieht, weil es wenn man es hinter der Plasteverkleidung baut den Klang doch ziemlich verzerrt.
      Bilder reiche ich noch nach wirst aber vom Frontsystem nicht viel sehen da ich es ja in der Tür verbaut habe und man von aussen lediglich die Verkleidungen wie bei jedem Golf sieht.
      Zu deiner Frage wo ich herkomme..hab ich eigentlich hin geschrieben :whistling:aber fals Chemnitz nicht ausreicht ich komme aus Sachsen.




      und nu zu dir SimonSR:


      Da hast du ja echt paar Funktionen vom Radio verpasst :o du kannst einfach dein iPhone über der USB Schnittstelle anstecken(gibt zwar paar die behaupten es geht nicht mit normalen Kabel und man bräuchte das von Pioneer aber bei mir gehts auch mit den mitgelieferten Kabel von Apple und meinem 3GS)
      Um ne Übersicht über die Funktionen zu bekommen dürfte dir dieses Video weiterhelfen "iPhone Control Demo".
      Ich muss aber zugeben wenn man ne Große Musiksammlung(ca. 2300 Lieder) aufn iPhone hat dann merkt man das Radio doch ziehmlich langsam ist, was aber bei so einer Datenmenge wohl bei jedem sein Dürfte.
      da musstest du ja immer ohne Coverbild auskommen wenn du kein iPhone dran hast? :(das is natürlich schade.

      Die ungeschnittene VW Werbung, weil das an der Ampel am besten ist :thumbsup:
    • Also ich hab mich auch mal mit Xenon-nachrüsten beschäftigt, zumindest anfangs. Aber gerade bei Autos ohne SWRA ist der Aufwand schon nicht zu unterschätzen. Preislich sollte man sich, das ließt man zumindest, bei 700-1000€ einfinden, aber ich meine mich zu erinnern, dass der niedrige Preis nur zu realisieren war, wenn man nicht auch noch die SWRA braucht.
      Aber trotz des Gefrickels, einige hier haben es ja gemacht, und wenn ich mir den Rest deines Autos so ansehe, hast du bestimmt genug ehrgeiz um das auch umzusetzen :P

      Gruß Mirko

    • mir gefällt er auch sehr gut :thumbsup:


      ich hatte mir mal vor langer zeit nen angebot machen lassen zum nachrüsten für xenon beim händler und da hab ich nicht schlecht geguckt..


      1200€sollten es schon werden X/

    • Na toll das es kein 100€ Projekt wird hatte ich mir schon gedacht :S andererseits lag ich mit meinem geschätzten 1500€ da ja gar nicht so schlecht :thumbup:
      Nur will ich den nächsten Urlaub dieses Jahr wohl erstmal geniesen und nicht wieder fürs auto opfern
      vielleicht kann ich mich ja mit schönen warmen gelben licht doch noch anfreunden :|

      Aber ich glaube mir ist erstmal wichtiger die Badewanne hinten am Heck verschwinden zu lassen
      Bin mir nur noch nicht schlüssig ob gti Heck oder eins ohne Aussparung für ESD nehme (weil da käme ja quasi nur das Heck vom R in Frage und das kostet aber auch gleich wieder 6x soviel wie das Heck vom Gti)

      Die ungeschnittene VW Werbung, weil das an der Ampel am besten ist :thumbsup:
    • so mal wieder nen up auf die Frage von nugolf wie ich die Hochtöner verbaut habe hier das Bild dazu






      für den Sound is es leider besser das man sie herausstehen lässt :(
      wobei ich kein problem damit habe das man sieht das Hertz verbaut ist :thumbup:

      Und was die iPod/iPhone sache mit dem Radio angeht, meiner Meinung sollte es mit allen Modellen gehen
      nur wirst du ggf. speziel das kabel von Pioneer kaufen was mit 60€ auch nich grad billig ist für einen Simplen anschluss von iPhone zu Radio....
      aber immerhin kannst du dann auch die Videos vom iPhone/iPod auch auf dem Radio anschaun :thumbup: was wiederum sehr cool ist

      Die ungeschnittene VW Werbung, weil das an der Ampel am besten ist :thumbsup: