Im urlaub wird geschraubt

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Im urlaub wird geschraubt

      Hallo liebe Gemeinde,

      habe jetzt mein FK Highsport, EtaBeta werde ich am Wochenende bekommen (8x18et). Spurplatten hätte ich noch in 30mm HA und 10mm VA.
      Jetzt mal meine Frage: Werde es alles nächste Woche auf Arbeit einbauen..... (ZMS, Felgen, Fahrwerk, Stabi....) und frage mich jetzt, passt die Radreifenkombi 8x18 mit 215/40er mit dem Highsport? Und welchen Stabi nehme ich? Original 4motion oder die Dinger aus dem Zubehör wie H&R z.B.?

      Danke Euch

      Gruß Basti

    • Die Einpresstiefe wäre interessant.

      Rad/Reifen Kombination ansich lässt mit der passenden ET schon einen beachtlichen und schleiffreien Tiefgang zu.

      Hauptproblem ist der Verstellring am Fahrwerk.

      Gruß nightmare

    • Ich würde aufjedenfall einen Original 4Motion Stabi nehmen ....
      Kommst aufjedenfall auch günstigiger bei weg und schleiffrei ist es auch ...
      fahre ja auch nen diesel welcher auch recht tief ist ... habe aber allerding 215/35R18 auf ner 8,5*18 et 27 vorne und et 22 hinten

    • Problem beim 4M Stabi ist das wenn der TÜV es merkt du alt aussiehst. Schnell auffallen wird es wenn du keine 4m- Koppelstangenaufnahme am Fahrwerk hast ;)

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Danny_TFSI schrieb:

      Problem beim 4M Stabi ist das wenn der TÜV es merkt du alt aussiehst. Schnell auffallen wird es wenn du keine 4m- Koppelstangenaufnahme am Fahrwerk hast ;)



      bis jetzt 4 mal tüv gemacht mit dem 4 motion stabi und jedes mal war es ein andere prüfer und keiner von dennen hat was gesagt...

      der 4-m stabi wurde am federbein mit den langen koppelstangen befestigt das sieht natürlich unauffälliger aus als wenn man die kurzen hat und mit Hülsen das verbastelte ... da schaut der tüv prüfer genauer hin!
    • Hallo,

      habe heute meine eta betas angebaut....Fahrwerk habe ich nun zur Auswahl das FK Highline oder das FK Königsport. Was soll ich nehmen. Gibt es unterschiede beim Königsport???? Artikelnummer sind unterschiedlich z.B. FKKKVWF73 und FKKKVWF76 weiß jemand was der Unterschied ist?

      Vielen Dank

      Basti

    • TDI-Bass-ti schrieb:

      Hallo,

      habe heute meine eta betas angebaut....Fahrwerk habe ich nun zur Auswahl das FK Highline oder das FK Königsport. Was soll ich nehmen. Gibt es unterschiede beim Königsport???? Artikelnummer sind unterschiedlich z.B. FKKKVWF73 und FKKKVWF76 weiß jemand was der Unterschied ist?

      Vielen Dank

      Basti


      Das mit der Endung 76 hat Stabiaufnahmen am Dämpfer, mit der Endung 73 nicht ... und dann gibts halt noch die verschiedenen Achslasten (Golf/Bora/Variant, 4/5/6 Zylinder, Front/Allrad usw.)