Reparaturkosten für Kupplungsgeber und Feder wechsel - Viel?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Reparaturkosten für Kupplungsgeber und Feder wechsel - Viel?

      Abend :)

      Vor kurzem hat mein Kupplungspedal angefangen zu knacken und so entschloss ich mich zum :) zu fahren. Er meinte das es die Feder sein muss und paar Tage später lies ich diese wechseln. Er meinte wird insgesamt so bei bei 100 EUR liegen. Woche drauf, gewechselt ohne Erfolg. Er meinte das es dann der Kupplungsgeber sein müsste und so wechselte er nach meinem OK auch. Dann war das Problem weg. Soeben die Rechnung von der Werkstatt bekommen. Hier mal die Auflistung:

      Kupplungsgeberzyliner AUS- und EINBAU - 72,80 EUR
      Kupplungsanlage entlüftet - 21,60 EUR
      Feder - 6,80 EUR
      Geberzylinder - 65,20 EUR
      Dichtring - 2,05 EUR
      Aufnahme - 2,40 EUR

      Endpreis 170,85 EUR z.zgl 19 MwSt. = 203,32 EUR

      Ist dieser Preis gerechtfertigt oder zu hoch? Warum übernimmt sowas eigentlich nicht die Garantie bzw. Kulanz?

      Danke :)

      Gruß Evolution™

      VW Golf GTD
    • Also ich hätte auch gedacht, dass sowas die Garantie übernimmt, gerade weil das doch eigentlich keine offensichtlichen Verschleisteile sind oder?

      Ansonsten ist das nen normaler Preis beim Freundlichen in meinen Augen. Würde ich mir aber bei dem Alter deines Autos eher nicht bieten lassen.

      Innen:6er GTI Schaltknauf, GTI Pedalkappen,5er GTI Lenkrad, GTD Sitzembleme, LED Innenraum, CC Lichtschalter
      Außen:Hella Xenonlook SW, Anbauteile in Wagenfarbe, Indi Heck, Indi Lippe, schwarze Spiegelkappen, GTI Schweller, in Pro Blinker, Mallory Felgen, 45/35 Eibach, rote Bremssättel
      Sound:JVC-KW NX 7000,Haussystem Light mit DSP inkl. Dämmung, 2x Ampire Flat 8 TT