Lüftungsgitter auf dem Amaturenbrett ist in den Schacht gefallen - was tun? und wie?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Lüftungsgitter auf dem Amaturenbrett ist in den Schacht gefallen - was tun? und wie?

      Ein Bekannter von mir hat einen Golf IV Kombi und das Lüftungsgitter auf dem Amaturenbrett (nach der Frontscheibe) ist ihm

      - beim dranrumfummeln - in den Schacht reingefallen. Dann ging irgendwie die Lüftung nimmer so wie es sein sollte.

      Danach hat er danach "geangelt" weil er ein kleines Stück von dem Gitter
      noch mit einem Spiegel sehen konnte und fast hätte er es gehabt-
      abgerutscht und ..... - ist es jetzt noch tiefer
      reingerutscht/reingefallen - nicht mehr zu sehen.

      Mit kalt (Klima) und warm funzt es jetzt auch gar nicht mehr richtig - irgendwie verklemmt das Teil etwas.



      Wie soll er vorgehen um das Teil da rauszukriegen ?

      Hätte jemand von euch den einen oder anderen Tipp ?

      - wie er anfangen soll ?

      - wo er anfangen soll ?

      um sich an das reingefallene Teil vorzuarbeiten?

      ---------------------------------
      Gruß Hubertus

      spritmonitor.de/de/detailansicht/439969.html

    • Hatte das selbe Problem. Angeln hat bei mir auch nichts gebracht. Erst beim Umbau auf Climatronik konnte ich das Ding aus dem ausgebautem Gebläsekasten holen.

      Das Gitter gibt es nichtmal einzelnd zu kaufen und wenn das Teil auch noch die Klappe blockiert dann sollte man schon darüber nachdenken den Klimakasten auszubauen.

      Gruß nightmare

    • nightmare schrieb:

      Hatte das selbe Problem. Angeln hat bei mir auch nichts gebracht. Erst beim Umbau auf Climatronik konnte ich das Ding aus dem ausgebautem Gebläsekasten holen.

      Das Gitter gibt es nichtmal einzelnd zu kaufen und wenn das Teil auch noch die Klappe blockiert dann sollte man schon darüber nachdenken den Klimakasten auszubauen.

      Klimakasten ausbauen heist es bleibt nicht bei Plastikteilen abschrauben - auch Klimaschläuche müssen ab?

      Kannst Du die ersten 2-4 Teile sagen die man anfängt zu demontieren - so im groben halt.

      ---------------------------------
      Gruß Hubertus

      spritmonitor.de/de/detailansicht/439969.html

    • Tja die ersten 3-4 Teile sind schnell beschrieben

      Das ganze Amaturenbrett muss raus :thumbsup:

      Kuhlflüssigkeit ablassen. Ich meine natürlich der Umwelt zu liebe absaugen ;)

      Den ganzen Krempel am Amaturenbrett ab. Mittelkonsole, Handschuhfach, Tacho, Lenkrad, Verkleidungen etc.

      Dann den Kasten rausfummel ...

      Alles in allem ne schöne Aufgabe um sich den Samstag zu vermiesen. Mit der Neubefüllung dann auch nicht grade billig wenn man überlegt das es nur darum geht ein olles Gitter rauszuholen.

      Gruß nightmare