Golf V GT TSi abgeben und GTD kaufen - Was bekomm ich, lohnt es sich?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf V GT TSi abgeben und GTD kaufen - Was bekomm ich, lohnt es sich?

      Abend,

      ich fahre derzeit einen VW Golf V GT Sport R-Line mit 170 PS (TSi). Da ich mehr Kilometer als erwartet fahre (ca 25.000 im Jahr) und irgendwie Angst hab das mir das Auto nicht auf Dauer hält (2. Motor, Turbo, Kompressor und Ladeluftküler schon drin), hab ich mir überlegt meinen abzugeben und einen nagelneuen Golf VI GTD zu kaufen. Meint ihr das mein vorhaben sinnvoll ist, oder lieber noch z.B. warten bis der 7er kommt? Immerhin geht der Wert meines jetzigen ja immer weiter runter ... Was meint ihr, wieviel könnte ich für meinen beim kauf eines Neuwagens noch bekommen? Hier mal die Eckdaten:

      » VW Golf V GT Sport .:R Line TSi «

      Motor: TSi mit 170 PS
      Erstzulassung: Juni 2008
      Kilometerstand: 59.000 km
      Vorbesitzer: 2 (Ich bin der 2te)
      Farbe: Uni Schwarz
      Unfallwagen: Nein

      Ausstattung:
      • ABS
      • ESP (abschaltbar)
      • 8x Airbags
      • Elektrische Fensterheber
      • Elektrische Wegfahrsperre
      • Elektrische Außenspiegel
      • Servolenkung
      • Zentralverriegelung mit Fernbedienung
      • Multifunktionsanzeige Plus (MFA+) inc. E-MFA
      • Nebelscheinwerfer
      • RCD 300 MP3 Fähig mit 8 Lautsprechern
      • USB Schnittstelle
      • Tempomat
      • Reifendruckkontrolle
      • Easy - Entry Einstiegshilfe
      • Elektrisches Schiebe-Hebedach aus Glas
      • Scheinwerferreinigungsanlage
      • Sport Fahrwerk
      • 2 Wege Klimaautomatik
      • Handschuhfach mit Kühlmöglichkeit
      • Park Distanz Kontrolle hinten
      • Verdunkelte Scheiben hinten
      • OEM LED Kennzeichenbeleuchtung
      • Xenonlook Scheinwerfer
      .:R Interieur
      • Mittelarmlehne
      • Sportlederlenkrad mit Multifunktionstasten
      • R-Line Pedalerie
      • Sportsitze mit Lendenwirbelstützen inkl. Beifahrersitz höhenverstellbar
      • R-Line Einstiegsleiste
      .:R Exterierur
      • 18'' OMANYT auf 225x40 Dunlop SP Sport Maxx
      • R-Line Optik
      Licht + Sicht Paket
      • Automatisch Abbelnd. Rückspiegel
      • Licht -und Regensensor
      • Coming Home
      • Leaving Home
      Winterpaket
      • Sitzheizung
      • beheizbare Aussenspiegel
      • beheizbare Spritzdüsen
      • Winteranfahrhilfe
      Bilder in meiner Fahrzeugvorstellung :)

      Wieviele % sind derzeit beim kauf eines Neuwagens drin? Hab mir mal einen Konfiguriert, der würde laut Konfigurator 35.000 € kosten.
      Gruß Evolution™

      VW Golf GTD
    • Was du für deinen bekommen würdest kann man am besten bei autoscout, mobile.de etc. etc. sehen.
      Ob du auf den 7'er Golf warten sollst oder nicht ist Ansichtssache. Der 7'er wird wahrscheinlich ende 2012 Anfang 2013 kommen.
      Bis die Modelle GTI/GTD dann kommen kann dann auch noch mal locker ein halbes Jahr dauern.
      Und bei VW sollte man nicht sofort einen Neuwagen bestellen wenn dieser gerade auf den Markt kommt wenn man etwas auf Ausstattung wert legt da von Modelljahr zu Modelljahr immer bessere Sachen dazukommen. Ist eher die Frage ob man warten möchte oder kann.

      LG Aniles :)

    • Von meinem :) würde ich 11.800 EUR bekommen, beim kauf eines neuen ca. 14.000 EUR. Irgendwie gefällt mir die Bewertung von meinem :) nicht. Auto nichtmal gesehen, geschweige angeguckt, aber Preis nennen. Ausstattung vollkommen egal ...

      Gruß Evolution™

      VW Golf GTD
    • pauschal kann dir das wohl keiner so beantworten, jeder händler rechnet anders, vor allem bei den rabatten. kenne das weil wir vor kurzem einen polo bestellt haben. unsern händler interessiert das nicht ob du einen neuen kaufts oder nicht bei inzahlungnahme. dafür gibt er aber so schon einen sehr guten rabatt wie ich finde, knapp 14%. da lohnt es sich den wagen so zu verkaufen und eh mehr bekommen als vom händler.

      die händler richten sich auch nicht mehr wirklich nach schwacke etc sonder nach vergleichswerten von mobile, autoscout etc.