Alles Rund um das Thema GoPro

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Alles Rund um das Thema GoPro

      Hallo zusammen,

      ich bin seit 7 Monaten sowohl beruflich auch als privat von der GoPro HD sehr überzeugt! Was habt ihr für Erfahrungen gemacht? Mit was für einem Schnittsystems schneidet ihr eure Material?

      Hier der Link zum allseitsbekannten GoPro Set

    • Ich greif das Thema mal wieder auf...

      Habe die GoPro 2 HD nun schon eine Weile... tolles Ding!!

      Ich habe mir im Laufe der Zeit schon ein paar Sachen dazu gekauft. Als erstes ein zweites Akku und ein Skeleton-Gehäuse damit die seitlichen Anschlüsse frei sind. Mir war wichtig, dass der Anschluss für ein externes Mikrofon frei ist.
      Kurz darauf habe ich ein externes Mikro (Hama RMV-01, mono Richtmikro) bei eBay für 15€ geschossen.

      Jetzt kann ich z.B. die GoPro im Innenraum installieren und mit einem langen Kabel das Mikro außen (z. B. Heckscheibe) befestigen.

      Vor kurzem habe ich das Wi-Fi Bacpac + Wi-Fi Remote Combo Kit bestellt, zudem habe ich mir den GoPro Koffer geholt.. ich stell ein paar Bilder rein wenn der ganze Wi-Fi Kram kommt :)...

      Es bietet folgende Vorteile:

      1. Man kann die GoPro mal ausschalten (spart Akku)
      2. Die Aufnahmen mal stoppen damit die Datei nicht zu groß wird.
      3. Die Ferbedienung zeigt den Status der Kamera auf dem Display an
      4. Man kann die Fernbedienung gut in Reichweite montieren (z. B. ans Lenkrad)
      5. Man kann zum Ausrichten die Live-Streaming-Methode benutzen, also wirft man das Bild aufs Handy oder Tablet.

      Das Video war quasi mein erster Versuch mit mit der GoPro und dem Mikro. Dort habe ich es mittig auf die Heckscheibe geklebt.

      [video]http://www.youtube.com/watch?v=voOQiAaUHXM[/video]