Variant Panoramadach in normalo Golf möglich?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Variant Panoramadach in normalo Golf möglich?

      Hi,
      ich bin noch ganz neu hier im Forum und auch eigentlich mit meinem GTI komplett zufrieden. Nur eine Sache stört mich. Das Schiebedach ist mir einfach zu klein. Ich habe das normale drin, möchte aber auf das Glasdach aus dem Variant upgraden, wenn das möglich ist. Dachte mir man kann das "Loch" ja sicher einfach nen bisschen vergrößern und dann das Panoramadach einsetzen, sodass quasi das gesamt Dach nur noch aus Glas besteht. Wenn es dann an Stabilität mangelt kann man ja einfach noch ne Platte unters Auto schweißen zur Stabilisierung oder?
      Wäre für nen paar Tipps echt dankbar :)
      Grüße

    • ähm.... ich würde mal sagen, dass das nicht so einfach geht...

      also ich wüsste nicht, dass man einfach so ne ecke ausm dach rausschneiden kann und dann einach nen neues schiebedach einsetzen kann.
      und dass dieser umbau hier schonmal gemacht wurde ist mir auch nicht bekannt.

      MfG. Chrischan

    • Moin,

      Ob es möglich ist, kann ich dir nicht sagen, was ich aber sagen kann ist, dass es dir bestimmt nichts bringt eine Platte unters Auto zu schweißen. Den davon wird das Dach ja auch nicht wieder stabiler und beim Ver sitzt mittig ein Träger im Dach, den du dann ja durchtrennen müsstest.

      Gruß bigfoot

      Codierungen/Fehler auslesen? --> PN me
      Hilfe bei diversen Umbauten, Nachrüstungen, Tacho Umlöten

    • Machbar wäre es schon.
      Wie schon erwähnt,mit Loch größer machen und Panoramadach rein ist nicht.
      Am sinnvollsten wäre das komplette Dach des Variant, in deinen GTI zu schweißen. :D
      Sprich deins raus und das etwas abgeänderte vom Variant rein. ;)

      Gruß Dennis

    • Die Idee finde ich gut. Aber wenn der Träger im Dach durchtrennt wird ist die Statik flöten. Vorher müssen deshalb an anderer Stelle neue Versteifungen rein und dann das Ganze hinterher noch über den TÜV. Da mag ich gar nicht dran denken... :S

      Der Umbauaufwand wird sich also kaum lohnen.

    • Die Idee hatte ich auch schon :thumbsup: Entweder Panoramadach oder Rollabdeckung ala Polo 6N oder Twingo :) hab dann auch diverse Hersteller wie Webasto angeschrieben wegen dem Panoramadach, aber eben wegen der Querstrebe ist die Stabilität nicht mehr gewährleistet und man bekommt es nicht im guten eingebaut ohne richtig Arbeit (und Geld)...

      Gruß Christoph

    • Gehen tut das sicherlich! Wäre ja auch mal nen sehr INDIVIDUELLE Umbau :D

      Aber alleine die Kosten für den Tüv, falls der da überhaupt durchkommt...

      Innen:6er GTI Schaltknauf, GTI Pedalkappen,5er GTI Lenkrad, GTD Sitzembleme, LED Innenraum, CC Lichtschalter
      Außen:Hella Xenonlook SW, Anbauteile in Wagenfarbe, Indi Heck, Indi Lippe, schwarze Spiegelkappen, GTI Schweller, in Pro Blinker, Mallory Felgen, 45/35 Eibach, rote Bremssättel
      Sound:JVC-KW NX 7000,Haussystem Light mit DSP inkl. Dämmung, 2x Ampire Flat 8 TT
    • was ist denn, wenn man vorne das Schiebedach lässt und dann hinter der Strebe im Dach nen zweites einbaut ?
      dann würde ja die Statik noch vorhanden sein, oder ?

      RuhrDubs

      Codierungen für alle VAG Fahrzeuge im Raum Bottrop / Essen / Oberhausen / Mülheim -> PN !
    • Müsste doch trotzdem ne Tüv Einzelabnahme erfolgen oder? Da bekommt man ja wieder Dollarzeichen in den Augen

      Innen:6er GTI Schaltknauf, GTI Pedalkappen,5er GTI Lenkrad, GTD Sitzembleme, LED Innenraum, CC Lichtschalter
      Außen:Hella Xenonlook SW, Anbauteile in Wagenfarbe, Indi Heck, Indi Lippe, schwarze Spiegelkappen, GTI Schweller, in Pro Blinker, Mallory Felgen, 45/35 Eibach, rote Bremssättel
      Sound:JVC-KW NX 7000,Haussystem Light mit DSP inkl. Dämmung, 2x Ampire Flat 8 TT